Smartphones

Branchenkreise: T-Mobile vermarktet Android-Handy exklusiv

Außerdem neues HTC Touch HD mit 5-Megapixel-Kamera und Touchscreen
Von Jan Rähm
AAA
Teilen

Die Nachrichten zum Google-Handy mit dem Betriebssystem Android reißen nicht ab. Medienberichten zufolge soll das erste, von HTC produzierte Android-Handy am 23. September in New York vorgestellt werden. Heute erfuhr teltarif.de aus Branchenkreisen, dass die Telekom-Tochter T-Mobile auch in Deutschland das offenbar HTC Dream genannte Handy exklusiv vermarkten wird - so wie auch schon das Apple iPhone. Ein Pressesprecher von T-Mobile wollte diese Informationen zwar nicht kommentieren, dementierte sie aber auch nicht. Der T-Mobile-Sprecher bestätigte uns aber gegenüber, dass die Telekom-Mobilfunktochter das Android-Handy in einem nicht näher benannten europäischen Land herausbringen werde.

Datenblätter

Bereits vor wenigen Tagen vermeldete der britische Telegraph, T-Mobile UK werde ab November das HTC Dream in Großbritannien exklusiv vermarkten. Schon das Apple iPhone kam im vergangenen Jahr auf der Insel mit als erstes in Europa auf den Markt, jedoch vermarktet von der Telefónica-Tochter o2. Der europäische Verkaufsstart erfolgte bei T-Mobile in Deutschland.

Bilder des neuen Smartphones HTC Touch HD

HTC Touch HD, Foto: www.mocado.com Bereits am kommenden Dienstag, den 16. September, wird es zudem beim Hersteller HTC drei weitere neue Handy-Modelle geben. Eine der drei Neuvorstellungen wird das Modell HTC Touch HD sein. Dieses Mobiltelefon wird ersten Informationen zufolge ein hochauflösendes Touchscreen-Display mit 480 mal 800 Bildpunkten haben und sich an Video-begeisterte Anwender richten. Weitere Ausstattungsdetails sind UMTS-Unterstützung mit der Erweiterung HSDPA, ein integrierter GPS-Empfänger sowie eine 5-Megapixel-Kamera. Angetrieben wird das Windows-Mobile-6.1-Smartphone nach derzeitigen Informationen von einem Qualcomm-Prozessor mit 528 MHz.

Das HTC Touch HD soll noch pünktlich zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft in den Handel kommen. Erste Fotos von dem Smartphone sind auf der Website www.mocado.com veröffentlicht worden.

Teilen

Weitere Meldungen zum Handy-Betriebssystem Android