Breitband

DSL-Alternative: Aktionen der Kabelanbieter im August

KDG verlängert Aktion, Unitymedia mit neuem 20-MBit/s-Zugang
Von Ralf Trautmann
AAA
Teilen

Kabel Deutschland verlängert seine bestehenden Aktionsangebote bis Ende August: Die Pakete Classic, Comfort und Deluxe sind in der Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten um 5 Euro pro Monat reduziert, so dass hier 14,90 Euro, 24,90 Euro beziehungsweise 34,90 Euro pro Monat anfallen. Das Classic-Paket bietet dabei einen Breitband-Zugang mit einem Downstream von 6 MBit/s inklusive Flatrate sowie den Kabel-Telefonanschluss Easy 24, der Anrufe ins deutsche Festnetz für 2,5 Cent pro Minute und Telefonate zum Handy für minütlich 23 Cent ermöglicht. Das Comfort-Paket beinhaltet eine Doppelflat für das Telefonieren ins deutsche Festnetz sowie das Surfen bei einem Downstream von 20 MBit/s, mit dem Paket Deluxe, ebenfalls mit Doppelflat, kann mit bis zu 30 MBit/s im Downstream gesurft werden. Bei Flat Deluxe, einem reinen Kabel-Internetzugang mit 26 MBit/s inklusive Surf-Flat, aber ohne Telefon-Anschluss, spart der Kunde aktuell 6 Euro monatlich gegenüber dem regulären Preis, so dass 19,90 Euro anfallen. Die Mindestlaufzeit liegt bei allen Angeboten bei 12 Monaten.

Der Kabelnetz-Betreiber Unitymedia indes bietet Neukunden ab Montag die Möglichkeit, ein Bundesliga-Paket kostenfrei zu einem neuen Triple-Play-Anschluss zu erhalten: Wer bis zum 31. August ein Triple-Play-Paket inklusive Doppelflatrate bestellt, hat kostenfrei Zugriff auf alle Bundesliga-Konferenzschaltungen an den 34 Spieltagen sowie Hintergrundberichte. Die erforderliche Hardware wird kostenfrei bereitgestellt. Das Angebot gilt für zwei Pakete: Für 30 Euro monatlich kann hier die neue 20 MBit/s-Variante gebucht werden, mit 32-MBit/s-Zugang kostet das Angebot monatlich 55 Euro. Der 3play-6000-Tarif ist zwar nicht mit dem Bundesliga-Paket kombinierbar, aber weiterhin zum reduzierten Preis von 25 Euro pro Monat über die Mindestvertragslaufzeit zu haben. Diese beträgt in allen Offerten 12 Monate.

Bei KabelBW indes sparen Neukunden weiterhin, jetzt bis Ende August, drei Monate lang die monatlich Grundgebühr in Höhe von 19,90 Euro für CleverKabel 6, 29,90 Euro für CleverKabel 16 und 49,90 Euro für CleverKabel 32. Bei einer Online-Bestellung erhalten Neukunden zudem bis Ende August eine Gutschrift in Höhe von 10 Euro bei CleverKabel 6 sowie CleverKabel Telefon, 20 Euro bei CleverKabel 16 und 30 Euro bei CleverKabel 32. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten. Es fällt ein einmaliges Bereitstellungsentgelt von 29,90 Euro für CleverKabel 6 und CleverKabel 32 MBit/s an, für die 16-MBit/s-Variante entfällt dieses jetzt bis 31. August. Der Baden-Württemberger Regionalanbieter hat übrigens auch ein Bundesliga-Aktionsangebot im Sortiment: Bei Buchung bis Ende August gibt es für 9,90 Euro pro Monat ein so genanntes "Männer-Paket", das neben Sport-, Unterhaltungs- und Erotik-Spartensendern auch die komplette, kommende Bundesliga-Saison beinhaltet.

Teilen