Themenspecial Reise und Roaming Roaming

o2 erweitert Roamingtarif My Europe Top auf 40 Länder

Außerdem Roaming-SMS-Paket für Prepaidkunden
Kommentare (2484)
AAA
Teilen

Ab 1. Juli erweitert o2 die Roaming-Option My Europe Top für Kunden mit einem festen Vertragsverhältnis von derzeit 19 Ländern auf die gesamte Weltzone 1. Das hat das Münchner Unternehmen heute bekannt gegeben. Die Option kann somit künftig in allen EU-Ländern sowie weiteren beliebten Urlaubsländern genutzt werden. So ist My Europe Top nach o2-Angaben unter anderem auch in Kroatien und in der Schweiz verfügbar. Eine vollständige Länderliste ist auf der o2-Homepage [Link entfernt] zu finden.

Im monatlichen Optionspreis von 8 Euro sind wie bisher 100 Minuten für ankommende Gespräche enthalten. Abgehende Gespräche kosten mit 39 Cent pro Minute 32 Prozent weniger als im Standardtarif für Handy-Telefonate im Ausland. Die SMS kostet 29 Cent und ist somit 10 Cent günstiger wie zuvor.

My Europe Top wird nach einem Monat Mindestlaufzeit automatisch deaktiviert, es sei denn, der Kunde wünscht explizit, dass die Option geschaltet bleibt. So will o2 gewährleisten, dass das Angebot nur dann geschaltet ist, wenn es von den Kunden auch wirklich benötigt wird.

Mobiles Internet: Maximal 15 Euro für 50 MB pro Tag im Ausland

Bereits ab 23. Juni beschränkt o2 die Ausgaben für die Datennutzung im Urlaubsland mit einem Deckel-Tarif auf 15 Euro pro Tag für bis zu 50 MB. Sollten die 50 MB nicht ausreichen, werden danach je weiterem 10-kB-Datenblock weitere 2 Cent berechnet. Wer den mobilen Internet-Zugang im Ausland nur wenig nutzt, zahlt den Standard-Tarif von 7 Cent je angefangenem 10-kB-Datenblock.

Wie o2 weiter mitteilte, kann das Datenvolumen in allen verfügbaren GPRS-, EDGE-, UMTS- und HSDPA-Datennetzen in der Weltzone 1 genutzt werden. Der Deckel-Tarif gilt für alle Privatkunden mit einem Laufzeitvertrag automatisch, eine aktive Buchung ist nicht notwendig.

Roaming-SMS-Paket für LOOP-Kunden

Prepaid-Kunden können ab Juli das Roaming SMS-Pack für o2 LOOP wählen. Es enthält 20 Kurzmitteilungen zum Paketpreis von 5 Euro. Damit kostet eine SMS bei voller Ausschöpfung der Option 25 statt der sonst üblichen 39 Cent. Die Option gilt einen Monat ab Buchung innerhalb der Ländergruppe 1 und kann per SMS mit einem Buchungscode geordert werden. Details zum Bestellvorgang werden von o2 noch bekannt gegeben.

Teilen

Artikel aus dem Themenspecial "Reise und Roaming"