Option

HanseNet startet Flatrate-Option: Alice Mobile Flat

Bei Abschluss zwischen dem 12. und 30. Juni ist der erste Monat gratis
Von Anja Zimmermann
AAA
Teilen

Der Vollanschlussanbieter HanseNet erweitert sein Mobilfunkangebot: Mit der neuen Option Alice Mobile Flat, die Alice Light und Alice-Fun-Kunden für 14,90 Euro im Monat dazubestellen können, telefonieren die Kunden ohne weitere Mehrkosten vom Handy in alle deutschen Festnetze. Gespräche zu anderen Alice-Kunden, egal, ob Fest- oder Mobilfunknetz, sind nach wie vor kostenfrei. SMS und Gespräche in alle anderen Handy-Netze werden mit 15 Cent pro Stück und pro Minute abgerechnet.

Kunden, die sich zwischen dem 12. und 30. Juni für Alice Mobile Flat im Netz von o2 entscheiden, bekommen die Option im ersten Monat kostenfrei. Die Einrichtungsgebühr der SIM-Karte von 19,90 Euro wird bis zum 30. September als Startguthaben gutgeschrieben. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt, wie bei den Alice-DSL-Paketen auch, einen Monat.

Teilen