gestartet

Die neuen Tarife von T-Mobile im Überblick

Relax, MyFaves und Basix ab sofort mit neuen Konditionen
AAA
Teilen

Wie geplant gibt es ab heute neue Tarife bei T-Mobile. Nachdem schon zur CeBIT im März die Max-Flatrates in neuer Form aufgelegt wurden, wurden nun noch die Relax-Minutenpakete und der Basix-Tarif überarbeitet. Aus dem MyFaves-Tarif wird eine ganze Tarifgruppe, während die bisherigen Relax-XL-Angebote aus dem Programm genommen wurden.

Relax jetzt mit 50, 200 und 1 000 Inklusivminuten plus Wochenend-Flatrate

Bei den Minutenpaketen konzentriert sich T-Mobile jetzt auf drei verschiedene Preismodelle mit 50, 200 bzw. 1 000 monatlichen Inklusivminuten für Gespräche in alle deutschen Netze. Automatisch und ohne Aufpreis inklusive ist jeweils eine Wochenend-Flatrate für Telefonate innerhalb des T-Mobile-Netzes und ins deutsche Festnetz.

Der neue Relax 50 ist für 9,95 Euro im Monat zu haben, der 200-Minuten-Tarif kostet monatlich 29,95 Euro und das Angebot mit 1 000 Minuten schlägt mit einem Monatspreis von 59,95 Euro zu Buche. Für Kunden, die zum Vertrag auch ein subventioniertes Handy erwerben wollen, wird es jeweils 10 Euro teurer.

Anrufe zur Mailbox sind in den Relax-Tarifen kostenlos. Wer die monatlichen Inklusivminuten überschreitet, zahlt für jede weitere Minute in den Tarifen mit 50 bzw. 200 monatlichen Inklusivminuten 29 Cent bzw. im Relax 1000 9 Cent. Der Versand einer SMS schlägt mit 19 Cent zu Buche.

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Kunden, die den Vertrag online abschließen, sparen nicht nur die ansonsten übliche Anschlussgebühr von 24,95 Euro, sondern auch in den ersten beiden Monaten die Grundgebühr.

Rabatte für junge Kunden

Für Schüler, Studenten, Auszubildende, Wehr- und Zivildienstleistende gibt es zwei Relax-Pakete zu Sonderkonditionen. Für 9,95 Euro im Monat kann die genannte Zielgruppe den Tarif Relax 50 Friends mit Handy buchen, der bis auf den günstigeren Grundpreis dem Relax 50 mit Handy entspricht.

Für 19,95 Euro im Monat gibt es den Tarif Relax 100 Friends. Hier sind 100 Minuten in alle Netze und die Wochenend-Flatrate für netzinterne Gespräche und Anrufe ins Festnetz inklusive. Alle anderen innerdeutschen Gespräche kosten minütlich 29 Cent. Die Mailbox-Abfrage ist kostenlos.

Ebenfalls im Angebot ist jetzt die CombiCard Relax 50 für 7,50 Euro im Monat. Diese kann für Partner oder Familienmitglieder zu einem Hauptvertrag in einem beliebigen T-Mobile-Tarif hinzugebucht werden. Auch bei diesem Tarif ist neben 50 monatlichen Inklusivminuten in alle Netze die Wochenend-Flatrate für Anrufe zu T-Mobile- und Festnetz-Anschlüssen inklusive.

1 2 letzte Seite
Teilen