Partner-Tracker

Partner-Tracker: Handy-Spionage als Spiel bei Jamba!

Klingelton-Anbieter wirbt für vermeintlichen Ortungsdienst
Von Anja Zimmermann
AAA
Teilen

Der durch Klingelton-Abos bekannte Anbieter Jamba! wirbt seit kurzem über TV-Musiksender mit dem vermeintlichen Ortungsdienst "Partner-Tracker". Es handelt sich dabei allerdings um ein Spiel, das per kostenpflichtigem Download auf das Handy geladen werden kann. Echte Ortungen können damit nicht durchgeführt werden.

Wer aber nicht genau hinschaut, könnte Hinweise überlesen, dass es sich bei diesem Angebot um ein Spiel handelt. Ein erster Anhaltspunkt darauf findet sich auf dem Jamba!-Portal, da der Download unter der Rubrik "Spiele" gelistet ist. Des Weiteren weist Jamba!, allerdings erst in den Schlusssätzen einer längeren Produktbeschreibung, darauf hin, dass keine echte Ortung stattfindet und es sich um reine Unterhaltung handelt. Die beispielhaft abgebildeten Ortungskarten sehen jedoch so echt aus, dass es zu Verwechslungen mit dem Service-Angebot echter Ortungsdienste führen könnte. Solche Services funktionieren allerdings nicht über die bloße Eingabe einer Mobilfunknummer. Neben der Registrierung des Telefons beim Service-Anbieter ist eine GPS- oder Internetanbindung nötig.

Nutzer der Spiele-Software tippen die Nummer des "Gesuchten" ein, und das Gerät zeigt den vermeintlichen Aufenthaltsort an. Dieser wird nicht näher bestimmt, das Bild jedoch so nah herangezoomt, bis man ein nicht näher identifizierbares Liebespaar erkennen kann. Die mehrfache Abfrage mit unterschiedlichen Mobilfunknummern führt immer zum gleichen Ergebnisbild. Sowohl der Suchvorgang als auch das abschließende Ergebnis-Bild sind immer gleich.

Der einmalige Download der Spiele-Software kostet 3,99 Euro zuzüglich der jeweiligen Kosten, die der Netzbetreiber für den mobilen Download berechnet. Wird das Angebot nicht per SMS an die Jamba!-Kurzwahlnummer bestellt, sondern direkt unter Eingabe der Mobilfunknummer auf der Homapage angefordert, erhält der Kunde zusätzlich zum Partner-Tracker ein Abo für zwei weitere Jamba!-Spiele für 4,99  Euro.

Teilen