DRM-frei

AOL startet Verkauf von DRM-freier Musik

Gesamter Katalog soll kopierschutzfrei angeboten werden
Von Christian Horn

AOL Deutschland hat den Start des Verkaufs DRM-freier MP3-Musikdateien auf seinem Musik-Downloadportal Musikdownloads bekannt gegeben. Zunächst sollen Titel der Independent-Labels Kontor und Edel Music ohne DRM-Schutz angeboten werden. Das Angebot an MP3-Dateien werde jedoch in den kommenden Monaten ausgebaut. Ziel sei es, den gesamten Katalog schon bald ohne DRM anzubieten.

Erst gestern hatte das Online-Versandhaus Amazon bekannt gegeben, sein bislang nur in den USA zugängliches Angebot von kopierschutzfreier MP3-Musik auch auf andere Länder auszuweiten. Dem Trend zur DRM-freien Musik waren nacheinander die Major-Labels EMI, Universal, Warner und Sony BMG gefolgt. Als erstes Online-Musikportal hatte Apple im Mai des vergangenen Jahres in seinem iTunes-Store DRM-freie Musik von EMI angeboten.