Preisaktion

htp verlängert DSL-Aktion bis Ende Februar

Doppel-Flatrate-Anschlusspakete ab 29,80 Euro im Monat
Von Björn Brodersen
AAA
Teilen

Der Hannoveraner Vollanschluss-Anbieter htp gewährt auch im Februar Neukunden Preisnachlässe auf die monatlichen Grundkosten seiner DSL-Anschlusspakete. Neukunden, die bis zum 29. Februar eines der aus DSL-Anschluss, DSL-Flatrate, analogem Telefonanschluss und Telefon-Flatrate bestehenden Komplettpakete buchen, zahlen dadurch für die gesamte Dauer der Vertragslaufzeit 5 Euro im Monat weniger als üblich. Zudem entfallen im Zeitraum der Aktion die einmaligen Bereitstellungsentgelte sowohl für den DSL- als auch für den Telefonanschluss, und die htp stellt den Kunden zum Versandkostenpreis von 9,95 Euro einen WLAN-Router zur Verfügung.

Das Doppel-Flatrate-Paket des regionalen Anbieters mit DSL-2000-Anschluss und einem analogen Telefonanschluss kostet damit zurzeit 29,80 Euro im Monat, bei einem DSL-Anschluss mit einer Downstream-Rate von bis zu 16 MBit/s sind es 44,80 Euro im Monat.

Voraussetzungen für das Angebot sind eine 24-monatige Mindestvertragslaufzeit sowie Rechnung online. Wer statt des analogen einen ISDN-Anschluss bestellt, zahlt knapp 6 Euro im Monat mehr. Wie viel Geld andere Vollanschluss-Anbieter für ihre Doppel-Flatrate-Pakete verlangen, erfahren Sie in unserem aktuellen Flatrate-Vergleich oder über unseren Doppel-Flat-Tarifrechner.

Teilen