Aktion

Tchibo: Bis zu 300 Freiminuten für Neukunden

Angebot startet am 18. Januar in beiden Tarifen
AAA
Teilen

Nachdem die Flatrate für Gespräche von Tchibo zu Tchibo bei dem Kaffeeröster nun ein reguläres Angebot ist, das zum Monatspreis von 3,95 Euro gebucht werden kann, hat sich der Mobilfunk-Discounter ein neues Schnäppchen für Neukunden einfallen lassen. Wie in einer Tchibo-Filiale zu erfahren war, erhalten Kunden, die für den Einstieg beim Mobilfunk-Produkt des Unternehmens im Zeitraum vom 18. Januar bis 2. Februar entscheiden, die Karte für 5 anstatt der sonst üblichen 9,95 Euro.

Ferner bekommen die Kunden im Rahmen der Aktion Freiminuten für Handy-Gespräche. Hier kann man zwischen 100 Minuten für Telefonate ins deutsche Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze oder 300 Minuten für Anrufe zu anderen Tchibo-Mobilfunk-Nutzern wählen. Von der Aktion profitieren die Kunden unabhängig davon, ob sie sich für die Prepaid-Karte oder den im Postpaid-Verfahren abgerechneten Komfort-Tarif entscheiden.

Teilen