Aktionen

o2 bietet Genion-L-Aktionstarif mit Handy weiter für 25 Euro an

Außerdem für drei Monate "Gratis-Upgrade" für die Inklusiv-Pakete

o2 wird seinen Genion-L-Aktionstarif auch über den Jahreswechsel hinaus weiter zu den bisherigen Konditionen anbieten. Wie der Münchner Mobilfunk-Netzbetreiber jetzt bekannt gab, wird die bislang bis zum 14. November befristete Aktion bis zum 14. Januar 2008 verlängert.

Samsung SGH-U700

Damit haben Interessenten auch in den kommenden beiden Monaten die Möglichkeit, die Handy-Flatrate für netzinterne Gespräche und Telefonate ins deutsche Festnetz inklusive Festnetz-Nummer für die günstige Erreichbarkeit zum Monatspreis von 25 Euro zu bekommen. Zu diesem Tarif bekommen die Kunden auch ein subventioniertes Handy. Im Schwerpunkt der Vermarktung steht das Samsung SGH-U700.

Vorsicht bei der Inklusiv-Pakete-Aktion

Abseits dessen bietet o2 im Zeitraum vom 15. November bis 14. Januar auch eine Aktion für Kunden, die sich für eines der Inklusiv-Pakete interessieren. Wer eines der Pakete mit 50, 100 oder 250 monatlichen Inklusivminuten bucht, bekommt drei Monate lang ohne Aufpreis die Minutenzahl des nächsthöheren Pakets. So können Kunden, die den 50-Minuten-Tarif buchen, dann beispielsweise im ersten Vierteljahr ohne Zuzahlung 100 Minuten pro Monat in die deutschen Fest- und Mobilfunknetze telefonieren.

Allerdings gibt es bei dieser Offerte auch eine Fußangel: Kündigt der Kunde nicht aktiv innerhalb des ersten Vierteljahres, so gelten ab dem vierten Monat automatisch die Konditionen des höherwertigen Pakets - inklusive der entsprechend höheren monatlichen Grundgebühr. Wer sich für das Angebot entscheidet und bei seinem gewählten Tarif bleiben bzw. in diesen zurückgestuft werden will, sollte sich daher den Termin für die entsprechende Umstellung des Preismodells vormerken.