erweitert

BILDmobil integriert 11880 in sein Handy-Portal

Laut Anbieter 41 Millionen Kontaktdaten abrufbar
Kommentare (686)
AAA
Teilen

BILDmobil kooperiert jetzt mit dem Auskunfts-Dienstleister telegate: Das Angebot des Service 11880.com wird in das Mobilfunkportal integriert, dessen Nutzung über den BILDmobil-Tarif kostenfrei ist. Hierüber können dann Rufnummern und Adressen sowie Stadtpläne abgerufen werden. Laut dem Anbieter sind die Daten von über 41 Millionen Privatpersonen und Firmen hinterlegt.

BILDmobil war vor kurzem mit seinem Prepaid-Tarif gestartet, bei dem Anrufe in alle deutschen Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz mit minütlich 10 Cent zu Buche schlagen.

Weitere Artikel zum Start von BILDmobil

Teilen