vorgezogen

Mit Blau und simyo schon heute günstiger telefonieren

Außerdem auch im April 20 Euro Startguthaben für Neukunden

Der Mobilfunk-Discounter Blau hat die für Sonntag geplante Preissenkung vorgezogen. Wie das Unternehmen gegenüber teltarif.de mitteilte, können die Kunden im Blau.de-Tarif somit schon ab sofort untereinander für 5 Cent pro Minute telefonieren. Gespräche zu anderen Handy-Nutzern und ins deutsche Festnetz schlagen mit 15 Cent pro Minute zu Buche. Die Mailbox-Abfrage ist kostenlos und der Versand einer SMS kostet 10 Cent. Auch bei simyo gilt der gesenkte Preis bereits schon heute.

Die neuen Blau.de-Konditionen gelten auch für bisherige Kunden von debitel-light, die von Blau übernommen wurden. Der Einstieg bei Blau kostet 19,90 Euro. In diesem Kaufpreis enthalten sind 20 Euro Startguthaben, so dass die SIM-Karte rein rechnerisch kostenlos ist. Zu diesen Bedingungen kann das Starterset noch bis zum 30. April erworben werden, nachdem zunächst geplant war, die Aktion zum 31. März zu beenden.