Gestartet

Neuer Mobilfunk-Datenrechner verfügbar

Welcher mobile Datentarif ist am günstigsten?

Seit heute bieten die E-Plus-Discounter simyo, Blau und Medion Mobile einen neuen Datentarif an, mit dem ohne Grundgebühr und Mindestnutzung und auch ohne dass ein Datenpaket mit fester Abnahmemenge gebucht werden muss, pro übertragenem Megabyte nur noch 24 Cent gezahlt werden muss. Noch gestern wurden für die gleiche Leistung 9 Euro vom Guthaben auf den Prepaid-Discountkarten abgebucht. Auf Prepaid-Basis sind die im E-Plus-Netz arbeitenden Discounter damit derzeit ohne Konkurrenz. So kostet beispielsweise bei T-Mobile das Megabyte im mobilen Internet für Prepaidkunden 19 Euro, o2 verlangt immer noch 10 Euro pro Megabyte. Einen ersten Vergleich der neuen Datentarife haben wir bereits in einer Meldung von heutigen Tage vorgenommen.

Wir haben diese massive Datentarif-Senkung zum Anlass genommen, Ihnen einen neuen Tarifrechner für die mobile Datenübertragung anzubieten. Unter www.teltarif.de/datenrechner können Sie ab sofort nach Angabe Ihres bevorzugten Mobilfunknetzes und der zu übertragenen Datenmenge errechnen, welcher Tarif für mobile Datenübertragung für Sie der günstigste ist. Natürlich können Sie bei der Abfrage auch alle Mobilfunknetze berücksichtigen, um einen Überblick zu bekommen, in welchem Netz das für Sie günstigste Angebot bereitgehalten wird.

Zum Mobilfunk-Datenrechner.