Feature

simply ermöglicht automatische Aufladung

Discounter verspricht außerdem Kostenkontrolle

"Periodische Aufladung" nennt sich ein neues Feature des Mobilfunk-Discounters simply, das ab sofort für alle Kunden zur Verfügung steht, die den Prepaid-Tarif des Unternehmens nutzen. Damit lässt sich festlegen, dass monatlich ein bestimmter Betrag aufgeladen werden soll. Außerdem kann der Tag bestimmt werden, an dem die Aufladung jeweils vorgenommen wird. So kann im passwortgeschützten Kundenbereich der simply-Homepage beispielsweise festgelegt werden, dass immer am 5. Tag des Monats das Guthaben um 15 Euro aufgestockt wird.

Das für die Handy-Telefonie zur Verfügung stehende Budget wird gleichzeitig auf den Aufladebetrag begrenzt. Dadurch verspricht der Discounter volle Kostenkontrolle. Die Aktivierung des neuen Auflade-Features ist für die Kunden kostenlos. Neu ist die Funktion im Discounter-Bereich allerdings nicht. simyo bietet ein ähnliches Leistungsmerkmal und zusätzlich auch die Möglichkeit einer automatischen Aufladung bei Unterschreiten eines bestimmten Guthaben-Standes.