Messaging

Windows Live Messenger für Symbian-Handys

Kostenlose Software funktioniert aber nur auf neuesten Handy-Modellen

Wie berichtet ist der Jimm-Messenger seit einigen Tagen in einer neuen Version verfügbar. Das kostenlose Tool ermöglicht die Nutzung des ICQ-Instant-Messengers auf Handys mit Java-Unterstützung. Im Internet ist jetzt auch eine kostenlose Version des Windows Live Messengers für Handys aufgetaucht.

Das Tool kann derzeit in der Version 1.00 heruntergeladen werden, die abgesehen von einigen Verbindungsproblemen Userberichten zufolge schon recht stabil läuft. Allerdings ist der mobile Windows Live Messenger nicht so flexibel einsetzbar wie Jimm. Die Software funktioniert nämlich nur auf Handys mit Symbian-Betriebssystem der Serie60 - 3rd Edition. Somit kann das Programm beispielsweise auf neueren Nokia-Geräten wie dem N80 oder dem E61 genutzt werden, während Nutzer eines Nokia 6680 oder N70 außen vor bleiben, da diese eine ältere Symbian-Version haben.