zusammengestrichen

E-Plus streicht Professional- und Privat-Tarife (aktualisiert)

Netzbetreiber konzentriert sich für Privatkunden auf Time & More

E-Plus konzentriert sich bei den Laufzeitverträgen für Privatkunden künftig auf die Vermarktung seiner Time & More-Minutenpakete. Das bestätigte die Pressestelle des Unternehmens gegenüber teltarif.de. Schon seit einigen Wochen werden die bisherigen Professional- und Privat-Tarife von dem Düsseldorfer Mobilfunk-Netzbetreiber nicht mehr aktiv vermarktet. Zum Monatsende soll nun die Möglichkeit, die Tarife zu buchen, endgültig gestrichen werden. Bestandskunden können die Preismodelle weiter behalten, es wird aber in Zukunft auch nicht mehr möglich sein, von einem anderen Tarif in einen Professional- oder Privat-Tarif zu wechseln.

Die Privat-Tarife sind ab April überhaupt nicht mehr verfügbar, während die Professional-Angebote für Geschäftskunden im Direktvertrieb weiter verfügbar sind. Privatkunden haben aber nur noch bis zum Monatsende die Möglichkeit, einen dieser Tarife zu bekommen. Interessant sind die Professional-Tarife vor allem wegen des günstigen Minutenpreises von 3 Cent für Gespräche ins deutsche Festnetz.

Grundgebührfreier Professional-S-Tarif bei BMW Mobil noch erhältlich

Auch BMW Mobil, das derzeit die Professional-Tarife von E-Plus noch aktiv vermarktet, bestätigt, dass der Netzbetreiber diese Angebote vom Markt nimmt. Derzeit können interessierte Kunden noch den für zwei Jahre grundgebührfreien Professional-S-Tarif über die Homepage [Link entfernt] von BMW Mobil buchen. Ob und welche Mobilfunkangebote der Automobilhersteller in Zukunft unterbreitet, ist noch nicht bekannt.

E-Plus argumentiert, für Wenigtelefonier habe das Unternehmen inzwischen attraktive Alternativen zu den bisherigen Privat-Tarifen. So habe man beispielsweise mit simyo und ALDI-Talk interessante Preismodelle. Für Vieltelefonierer sei der Base-Tarif interessant. Allerdings gibt es bei diesen Angeboten keine subventionierten Handys, so dass für Kunden, die eine E-Plus-Karte mit Handy suchen, nur noch die Time & More-Tarife bleiben.