home

aktions-schmiede.de: Discount-Tarif mit Home-Option

Angebot für Neukunden ab sofort verfügbar

Der Online-Händler aktions-schmiede.de bietet ab sofort einen Mobilfunk-Discounttarif mit T-Mobile@home-Option an. Grundlage ist der SIM4u-Tarif des Service-Providers Victorvox, dessen Preise weitgehend den Konditionen des simply-Postpaid-Tarifs entsprechen.

Der Minutenpreis ins deutsche Festnetz und in die vier Mobilfunknetze beträgt an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr 18 Cent und die Abrechnung aller Gespräche erfolgt im 60/10-Sekunden-Takt. Der Versand einer SMS schlägt mit 13 Cent zu Buche. Im Gegensatz zu simply ist bei SIM4u keine Best-Tarif-Option buchbar. Damit profitieren die Kunden auch nicht von den aktuellen Aktionstarifen des Discounters.

Interessant ist das Angebot für Kunden, die einen Discounttarif mit Home-Option suchen. Da SIM4u direkt über Victorvox und nicht über die simply Communication GmbH geschaltet wird, kann T-Mobile@home auch bei Neuverträgen aktiviert werden. simply-Kunden können das Feature nur dann aktivieren, wenn die Karte bis Ende Oktober letzten Jahres und somit über Victorvox geschaltet wurde. simply-Neukunden haben vorerst keine Möglichkeit, T-Mobile@home zu bekommen.

Haupttarif ohne Grundgebühr und Mindestumsatz

Die SIM4u-Karte ist - wie simply - grundgebührfrei und der Provider erwartet auch keinen Mindestumsatz. Die T-Mobile@home-Option schlägt - wie beim Netzbetreiber - mit 4,95 Euro im Monat zu Buche. Diese Kosten fallen im Gegensatz zur aktuellen simply-Aktion auch in den ersten drei Monaten nach Aktivierung der Option an. Wer T-Mobile@home später nicht mehr benötigt, kann das Feature nach Ablauf der dreimonatigen Mindestlaufzeit jederzeit wieder kündigen. Die Konditionen entsprechen denen des Netzbetreibers. Die Kunden erhalten eine Festnetznummer und können innerhalb ihres Home-Bereichs für 4 Cent pro Minute ins Festnetz telefonieren.

aktions-schmiede.de verlangt für die SIM4u-Karte 19,95 Euro. Darin enthalten ist ein Startguthaben von 15 Euro, das für Telefongespräche, Datendienste und den Versand von SMS- und MMS-Mitteilungen angerechnet wird. Die Karte kann auf der Homepage [Link entfernt] des Anbieters bestellt werden.