gratis

Vodafone CallYa: Wochenend-Option auf Probe

Ausgewählte Kunden bekommen HappyWochenende im Januar kostenlos
Von Volker Schäfer

Vodafone hat kurz vor Weihnachten noch eine neue Aktion gestartet, um auch Prepaid-Kunden für die angebotenen Tarifoptionen zu begeistern. Ausgewählten Kunden bietet der Netzbetreiber derzeit per SMS die HappyWochenende-Option für einen Monat kostenlos an. Das bestätigte die Pressestelle des Unternehmens auf Anfrage von teltarif.de.

Wer HappyWochenende im Januar kostenlos nutzen möchte, muss seine CallYa-Karte bis zum 27. Dezember um mindestens 25 Euro aufladen und die in der SMS genannte Hotline-Nummer zur Freischaltung anrufen. Wer die SMS nicht bekommen hat, kann an der Aktion nicht teilnehmen, wie die Pressestelle betonte.

HappyWochenende kostet normalerweise 5 Euro im Monat. Dafür bekommen die Prepaid-Kunden von Vodafone 1 000 Freiminuten für Gespräche, die samstags, sonntags und an bundeseinheitlichen Feiertagen netzintern und ins deutsche Festnetz geführt werden. Für Vertragskunden wurde die 1 000-Minuten-Begrenzung sogar aufgehoben, so dass diese im Rahmen der Option unlimitiert ins deutsche Vodafone-Netz und ins Festnetz telefonieren können.