Gestartet?

01073: Neue Netzkennzahl mit neuen Preisen

Anbieter E.T.H. startet ohne Tarifansage und Ortsgespräche
Von Thorsten Neuhetzki
AAA
Teilen

Still und heimlich scheint ein neuer Call-by-Call-Anbieter auf den Markt getreten zu sein. Seit einiger Zeit sind in weiten Teilen Deutschlands Verbindungen über die Netzkennzahl 01073 möglich. Nach Angaben der Website kostet eine Gesprächsminute ins deutsche Festnetz 2,32 Cent, Gespräche zu deutschen Mobiltelefonen je nach Netz zwischen 22,19 und 24,57 Cent pro Minute. Auslandsverbindungen sind ab etwa 2 Cent pro Minute möglich. Eine Tarifansage erfolgt nicht, abgerechnet wird im Minutentakt. Die kompletten Tarife finden Sie auf der Anbieterseite.

Hinter der 01073 verbirgt sich die Millenicom GmbH, deren Muttergesellschaft die E.T.H. AG [Link entfernt] . Diese ist schon seit Jahren mit einer anderen Tochtergesellschaft auf dem deutschen Markt tätig: Alovatan. Die Gesellschaft richtet sich in der Vermarktung vor allem an in Deutschland lebende Türken.

Ob es sich bei der Freischaltung der 01073 um einen Test oder die Aufnahme des Regelbetriebes handelt, ist nicht bekannt. Bei Millenicom war bislang niemand zu erreichen.

Teilen