Edel

Siemens Limited Edition: SK65 Burlwood

Moderne Handytechnik in edlem Wurzelholz
Von Gordon Hoelsken

SK65 Burlwood Der Handyhersteller Siemens bringt jetzt eine veredelte Variante des Businesshandys SK65 auf den Markt. Jedes Gerät der neuen Siemens Limited Edition "SK65 Burlwood" soll ein unverwechselbares Einzelstück sein. Die Rückseiten dieser exklusiven Handymodelle sind mit dem Holz aus der Wurzelknolle des Thuya-Baumes veredelt. Kein Stück gleicht dem anderen: Hitze, Dürre, Feuer, aber auch Tierverbiss lassen die individuelle Maserung entstehen und geben dem Holz des wildwachsenden Nadelbaums seinen einzigartigen Charakter. Die im Thuya-Holz enthaltenen ätherischen Öle sollen dem SK65 Burlwood zudem einen angenehmen, natürlichen Wohlgeruch verleihen.

BenQ Siemens SK65

Mehrfach preisgekrönt wurde das SK65 unteranderem mit dem renommierten IF Design Award und dem begehrten Reddot Design Award ausgezeichnet. Die Limited Edition SK65 Burlwood ist ab Ende Juli 2005 in streng limitierter Auflage im ausgesuchten Fachhandel und online über www.siemens.com/shop erhältlich.