Heimatlos

Großflächiger Ausfall bei o2 Genion behoben (aktualisiert)

o2 Genion Rufnummern sind nicht erreichbar
Kommentare (195)
AAA
Teilen

Seit heute Morgen ist die Funktion Genion bei o2 stark gestört: Die bei BT Germany gehosteten Genion-Festnetzrufnummern, die zu o2-Mobilteilnehmern führen, sind nicht erreichbar. Entweder ertönt ein Gassenbesetztzeichen, eine Ansage mit dem Hinweis "Kein Anschluss unter dieser Nummer" oder eine Ansage mit dem Hinweis auf die Auskunftsrufnummer 11881. Wer die dazugehörende o2-Mobilfunkrufnummer (meist mit 0179 oder 0176 beginnend) anwählt, bekommt die gewünschte Verbindung zum Mobilfunktarif geschaltet. Ob das Problem direkt bei o2 oder im Festnetz von Deutscher Telekom oder BT Germany liegt, ist noch nicht bekannt. Eine Ansage im Hotline-System von o2 spricht von regionalen Störungen.

Update: Störung seit Sonntag Abend, 15. Mai, behoben

Seit Sonntag Abend ist die großflächige Störung bei o2 Genion behoben. Wie aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen verlautet, lag das Problem beim Festnetzanbieter BT Germany, der alle Genion-Rufnummern verwaltet. Offenbar habe es bei geplanten Wartungsarbeiten ein Problem gegeben.

Weitere bedeutende Netzausfälle

Teilen