Leipzig

Kabel Deutschland testet Internet-Telefonie

Pilotprojekt startet in Leipzig
Von dpa / Thorsten Neuhetzki

Deutschlands größter Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland will mit einem Pilotprojekt in Leipzig die Chancen für die Internet-Telefonie in Deutschland ausloten. Zum 1. April werde eine Testphase anlaufen, für die rund 500 bis 1000 Kunden erwartet würden, sagte ein Kabel Deutschland-Sprecher in München und bestätigte damit einen Bericht der Financial Times Deutschland (FTD [Link entfernt] ). "Wir testen jetzt, wie die Kunden das Projekt annehmen." Danach sei eine Ausdehnung des Projektes möglich.

Kabel Deutschland hatte Leipzig auch schon als eine der Pilotstädte für ihr Hochgeschwindigkeits-Internet über TV-Kabel ausgewählt und entsprechend ausgebaut. Das Unternehmen arbeitet mit einer Wohnungsbaugesellschaft zusammen, die derzeit die Kunden anschreibe, sagte der Sprecher. Kunden von ish können VoIP bereits seit Dezember nutzen, Kabel BW-Kunden seit August.