Eröffnung

CeBIT 2004 hat heute ihre Tore geöffnet

teltarif mit eigenem Stand in Halle 12, Stand A36, vertreten

In Hannover trifft sich von heute an und noch bis zum 24. März die High-Tech-Branche zur Computer- und Telekommunikationsmesse CeBIT. Am Vorabend war die CeBIT von Bundeskanzler Gerhard Schröder offiziell eröffnet worden.

Bis zum 24. März werden zwischen 500 000 und 600 000 Besucher erwartet; das wären nochmals deutlich weniger als in den vorherigen Jahren. Auch die Zahl der Aussteller ist kräftig geschrumpft: Nur noch 6 411 Aussteller aus über 70 Ländern haben sich angemeldet.

Besuchen Sie teltarif.de auf der CeBIT!

Der teltarif-Stand auf der CeBIT 2004
Halle 12, Stand A36
Wie jedes Jahr ist teltarif natürlich wieder vor Ort und berichtet für Sie aktuell aus Hannover. Eine Übersicht über die aktuellen Messegeschehnisse finden Sie wie gewohnt auf unserer Homepage bzw. die letzten drei Meldungen jeweils in der Navigationsbox "CeBIT" am rechten oberen Rand.

Auch in diesem Jahr haben wir wieder einen eigenen Stand, der sich diesmal in der Mobilfunk-Halle 12, Standnummer A36, befindet. In Halle 12 finden Sie zudem viele namhafte Mobilfunkanbieter, wie z. B. E-Plus, o2, debitel und mobilcom. Falls Sie die CeBIT selbst besuchen, würden wir uns freuen, Sie auf unserem Stand begrüßen zu dürfen.

Außerdem haben wir für Sie auch wieder ein CeBIT-Gewinnspiel organisiert. Als Preise warten dabei drei Nokia 7600, das erste UMTS-Handy auf dem deutschen Markt, auf den glücklichen Gewinner. Zur Teilnahme am Gewinnspiel klicken Sie bitte den entsprechenden Link in der Navigationsbox CeBIT oder besuchen uns in Hannover an unserem Messestand.

Ebenso stellen wir in Hannover unseren neuen Discountsurfer aus und bieten interessanten Besuchern an, eine Version der Software auf CD-ROM mitzunehmen. Der Disocuntsurfer erfreut sich seit dem Start am letzten Wochenende bereits großer Beliebtheit: Er wurde bis heute über 10 000 Mal heruntergeladen und wird von den User bereits fleißig genutzt.