MNP

Infoseite zur Rufnummern-Portierung online

Alle Daten und Fakten auf einer Seite zusammengefasst
Kommentare (590)
AAA
Teilen

Nur noch wenige Tage, dann ist es endlich soweit, dass jeder Mobilfunk-Kunde seine einmal erworbene Rufnummer auch bei einem Wechsel des Netzbetreibers behalten kann. Das bringt für den Kunden vor allem den Vorteil, dass er seinen Freunden oder Geschäftspartnern keine neue Rufnummer mitteilen muss, wenn er sich für einen anderen Anbieter entscheidet.

Kurz vor dem Start sind noch immer einige Fragen unbeantwortet. So ist noch nicht ganz klar, wieviel der Kunde für die Portierung seiner Rufnummer berappen muss. Auch die wichtige Frage, wie man künftig erkennen kann, in welchem der vier Netze der gewünschte Gesprächspartner zu erreichen ist, ist bisher nur von T-Mobile eindeutig geklärt worden.

Alle bisher bekannten Daten und Fakten haben wir für Sie auf einer Infoseite unter http://www.teltarif.de/mobilfunk/portierung.html zusammengefasst.

Teilen