Mobil - Dumping

01051: Neuer Discount-Tarif für Mobilverbindungen

01051 mit neuem Dumping-Angebot: Mobilverbindungen für 40 Pfennig ab sofort.

Dem Düsseldorfer Tarif-Discounter 01051 ist ein neuer Coup gelungen. Ab sofort bietet der "Telefon-Aldi" Verbindungen vom Festnetz zum Handy für 40 Pfennig pro Minute an. Der Tarif gilt rund um die Uhr für alle deutschen Netze und ist bundesweit verfügbar. Tagsüber unterbietet 01051 damit das zur Zeit günstigste Angebot im offenen Call by Call von TelDaFax um 8 Pfennig. Allerdings hat TelaFax den Vorteil, sekundengenau abzurechnen - bei 01051 gilt nur der Minutentakt.

Dem neuen Preisknüller waren langfristige Probeläufe und zähe Verhandlungen vorausgegangen. Zur Realisierung des Dumping-Tarifs hat 01051 eine lange Kette von Routings aufgebaut, die zum Teil über das Ausland, nicht jedoch über die USA führen. Daher stehe hier eine vergleichbar bessere technische Qualität zur Verfügung als bei manchem Mitbewerber, kündigt 01051 an. Die Kapazitäten würden ständig erweitert, so dass man hoffe, den Einführungspreis über längere Zeit halten zu können, sagte ein Sprecher.

Doch nicht nur der Mangel an Leitungen, auch das Auslaufen internationaler Verträge gefährdet das Sonderangebot. In den letzten Monaten mussten deswegen auch andere Firmen Verbindungen zum Mobilfunk wieder verteuern.