Gesund

TelDaFax: Viermal mehr Umsatz als im Vorjahr

Halbjahresbericht mit gesunden Zahlen bei TelDaFax: Umsatz vervierfacht, Ergebnis versechsfacht.
AAA
Teilen

Die Marburger TelDaFax AG hat in den ersten sechs Monaten des Jahres 1999 mit 306,7 Millionen Mark ihren Umsatz vervierfacht. Das Ergebnis vor Steuern stieg im selben Zeitraum auf 25 Millionen Mark und beträgt somit das Sechsfache des Vorjahreswertes.

Dabei sei der "enorme Druck auf die Margen im zweiten Quartal nicht ohne Einfluss" auf das Ergebnis geblieben, heißt es im jetzt vorgelegten Halbjahresbericht des Unternehmens. Den Anteil von Geschäftskunden am Gesamtumsatz konnte TelDaFax im abgelaufenen Halbjahr von 15 auf 26 Prozent steigern. Planmäßig habe sich der Internetdienst TelDaNet entwickelt, der von über 30.000 Usern täglich genutzt werde.

TelDaFax verfolge "verstärkt" die Strategie, in "attraktive" Geschäftsbereiche wie Mobilfunk und Internet zu expandieren. Mit einer demnächst für Geschäftskunden angebotenen E-Commerce-Plattform würden die Internetaktivitäten des Unternehmens weiter ausgebaut.

Teilen