Smarte Uhr

Apple Watch Series 7 im Vergleich mit den Vorgängern

Die Apple Watch Series 7 kann ab heute (14 Uhr) gekauft werden. Wir haben die neue Gene­ration mit den Vorgän­gern vergli­chen.

Ab heute (14 Uhr) kann die Apple Watch Series 7 im Store von Apple vorbe­stellt werden. Offi­ziell erhält­lich soll die smarte Uhr mit watchOS ab dem 15. Oktober sein. Da die Apple Watch Series 7 bereits auf der iPhone-Keynote vorge­stellt wurde, gibt es bezüg­lich Ausstat­tung und Design keine Geheim­nisse mehr.

Vor der Keynote wurde über eine gänz­lich neue Optik speku­liert. So posi­tio­nierten sich einige Gerüchte dahin, dass die Apple Watch Series 7 ein kantiges Gehäuse im Stil der iPhones ab Serie 12 und der Tablets wie iPad Pro (2021) erhalten könnte. Daraus wurde nun nichts. Verän­derungen gegen­über der Vorgänger-Gene­ration gibt es aber trotzdem. Im Fokus steht das größere Display. Apple stellt auf seiner Webseite die neue Apple Watch neben Series 6 und Series 3, um das größere Display der Apple Watch Series 7 zu demons­trieren (s. Bild).

Auch an anderen Stellen sind Verän­derungen vorge­nommen worden. An der Akku­leis­tung hat sich im Gegen­satz zur Apple Watch Series 6 zwar nicht viel getan, dafür soll sich der Akku mit Hilfe eines neuen Schnell­lade­geräts um rund 33 Prozent schneller aufladen lassen. Größenvergleich: Series 7, Series 6 und Series 3 Größenvergleich: Series 7, Series 6 und Series 3
Bild: Apple, Screenshot: teltarif.de
Enttäu­schung gibt es bei den Versionen mit Mobil­funk­schnitt­stelle. Es kann wie bei den Vorgän­gern ein eSIM-Profil gespei­chert werden. Das funk­tio­niert aber nicht im Ausland, auf Inter­national Roaming müssen künf­tige Apple-Watch-Series-7-Nutzer noch verzichten.

Datenblätter

Apple listet im Store neben der neuen Gene­ration Apple Watch Series 7 die Apple Watch Series 6, die Apple Watch SE und die Apple Watch 3 aus dem Jahr 2017.

In der nach­fol­genden Tabelle sehen Sie die Unter­schiede der smarten Uhren. Alle tech­nischen Spezi­fika­tionen können Sie auch den Daten­blät­tern entnehmen. Info: Die Apple Watch wird in verschie­denen Gehäu­segrößen ange­boten. In den Tabellen finden Sie die Ausfüh­rungen mit klei­nerem Gehäuse und ohne LTE.

Apple Watch im Vergleich

Apple Watch Series 7 Apple Watch 6 Apple Watch SE Apple Watch Series 3
Apple Watch Series 7 41mm Apple Watch Series 6 40mm Apple Watch SE Apple Watch Series 3 38mm
Display-Typ OLED Retina OLED Retina OLED Retina OLED Retina
Bildschirmdiagonale 1,61 Zoll 1,57 Zoll 1,57 Zoll 1,50 Zoll
Display-Auflösung 368 x 448 Pixel 324 x 394 Pixel 324 x 394 Pixel 272 x 340 Pixel
Länge 41,0 mm 40,0 mm 40,0 mm 38,6 mm
Breite k. A. 34,0 mm 34,0 mm 33,3 mm
Dicke k. A. 10,4 mm 10,4 mm 11,4 mm
Gewicht k. A. 30,5 g 30,5 g 28,2 g
Prozessor-Typ S7 S6 S5 SiP S3
Gesamte Speichergröße 32,00 GB 32,00 GB 32,00 GB 8,00 GB
WLAN-Standard 802.11 b/g/n 802.11 b/g/n 802.11 b/g/n 802.11 b/g/n
Bluetooth 5.0 5.0 5.0 4.2
Navigation GPS, GLONASS, Galileo, QZSS GPS, GLONASS, Galileo, QZSS GPS, GLONASS, Galileo, QZSS GPS, GLONASS
Kompass ja ja ja ja
Akku-Wechsel möglich nein nein nein nein
NFC ja ja ja ja
Wasserschutz wasserdicht wasserdicht wasserdicht wasserdicht
Wassertiefe 50,0 m 50,0 m 50,0 m 50,0 m
Schrittzähler ja ja ja ja
Pulsmesser ja ja ja ja
Stoppuhr ja ja ja ja
Auch erhältlich als: Apple Watch Series 7 45mm
Apple Watch Series 6 44mm
Apple Watch SE 44mm
Apple Watch Series 3 42mm
Stand: 16.10.2021

Wenn Sie sich für die neuen iPhones inter­essieren, lesen Sie Details und Bewer­tungen zu iPhone 13 Pro Max, iPhone 13 Pro und iPhone 13 mini jeweils in einem ausführ­lichen Test­bericht.

Mehr zum Thema Smartwatch (Handy-Uhr)