Smarte Uhr

Schnäppchen-Check: Apple Watch für 155 Euro bei Aldi

Aldi Nord bietet ab 13. Dezember die Apple Watch Series 3 für 155 Euro an. Wir haben uns das Angebot etwas näher ange­sehen.

Aldi Nord kündigt auf seiner Webseite an, ab dem kommenden Montag die Apple Watch für 155 Euro zu verkaufen. Das klingt nach einem guten Angebot. Doch ist es das auch wirk­lich? Wir haben uns die Offerte einmal ange­sehen. Mit einem aktu­ellen Smart­watch-Modell von Apple kann man bei dem Preis realis­tischer­weise nicht rechnen. So bekommen die Kunden zum vermeint­lichen Schnäpp­chen-Preis die mitt­ler­weile vier Jahre alte Apple Watch Series 3.

Die Smart­watch lässt sich mit watchOS 8.x ausstatten. Sprich: Die Uhr ist mit der aktu­ellen Firm­ware-Version kompa­tibel. Nach den Erfah­rungen der teltarif.de-Redak­tion läuft das Betriebs­system auf der Apple Watch Series 3 aller­dings zum Teil recht langsam und ruckelig. Das Gerät wird zwar sogar vom Hersteller selbst noch als Einsteiger-Modell verkauft. Es ist aber eher unwahr­schein­lich, dass der Smart­watch-Oldie im kommenden Jahr noch ein Update auf watchOS 9 bekommt. Apple Watch bei Aldi Apple Watch bei Aldi
Foto: Apple, Logo: Aldi, Montage: teltarif.de
Aldi Nord verkauft die Smart­watch zudem in der 38 Milli­meter großen Version mit Blue­tooth und WLAN, aber ohne Mobil­funk-Schnitt­stelle. Diese "kleinste" Vari­ante der Handy-Uhr hat nur 8 GB Spei­cher­platz. Diese aus heutiger Sicht stark begrenzte Spei­cher­kapa­zität wurde manchen Nutzern bei früheren watchOS-Updates bereits zum Verhängnis. Nur über "Umwege" ließ sich die jeweils aktu­elle Firm­ware über­haupt auf das Gadget bringen.

Gene­ral­über­holt statt neu

Apple Watch 3 38mm

Den einen oder anderen Inter­essenten könnte es auch stören, dass Aldi keine fabrik­neuen Apple Watches, sondern gene­ral­über­holte Geräte anbietet. Sieht man sich im Online-Handel um, so ist das gleiche Modell als Neuware bereits zu Preisen um 220 Euro zu bekommen. Selbst die erst vor etwas mehr als einem Jahr veröf­fent­lichte Apple Watch SE ist bei verschie­denen Händ­lern schon für unter 300 Euro erhält­lich.

Die Apple Watch Series 3 bei Aldi Nord ist zwar preis­lich tatsäch­lich attraktiv. Das vermeint­liche Schnäpp­chen erkauft man sich aber mit allerlei Nach­teilen: Lang­sames Betriebs­system, vermut­lich kein Update auf watchOS 9, gene­relle Update-Probleme... Wer an der Smart­watch nicht nur kurz­zeitig Freude haben möchte, sollte daher nach Alter­nativen Ausschau halten, auch wenn diese etwas teurer sind.

In Verbin­dung mit der Apple Watch kann auch der für den deut­schen Markt neue Dienst Apple Fitness+ genutzt werden, den wir in einer weiteren Meldung bereits einem kurzen Test unter­zogen haben.

Mehr zum Thema Smartwatch (Handy-Uhr)