Smarte Uhr

Schnäppchen-Check: Apple Watch für 155 Euro bei Aldi

Aldi Nord bietet ab 13. Dezember die Apple Watch Series 3 für 155 Euro an. Wir haben uns das Angebot etwas näher ange­sehen.

Aldi Nord kündigt auf seiner Webseite [Link entfernt] an, ab dem kommenden Montag die Apple Watch für 155 Euro zu verkaufen. Das klingt nach einem guten Angebot. Doch ist es das auch wirk­lich? Wir haben uns die Offerte einmal ange­sehen. Mit einem aktu­ellen Smart­watch-Modell von Apple kann man bei dem Preis realis­tischer­weise nicht rechnen. So bekommen die Kunden zum vermeint­lichen Schnäpp­chen-Preis die mitt­ler­weile vier Jahre alte Apple Watch Series 3.

Die Smart­watch lässt sich mit watchOS 8.x ausstatten. Sprich: Die Uhr ist mit der aktu­ellen Firm­ware-Version kompa­tibel. Nach den Erfah­rungen der teltarif.de-Redak­tion läuft das Betriebs­system auf der Apple Watch Series 3 aller­dings zum Teil recht langsam und ruckelig. Das Gerät wird zwar sogar vom Hersteller selbst noch als Einsteiger-Modell verkauft. Es ist aber eher unwahr­schein­lich, dass der Smart­watch-Oldie im kommenden Jahr noch ein Update auf watchOS 9 bekommt. Apple Watch bei Aldi Apple Watch bei Aldi
Foto: Apple, Logo: Aldi, Montage: teltarif.de
Aldi Nord verkauft die Smart­watch zudem in der 38 Milli­meter großen Version mit Blue­tooth und WLAN, aber ohne Mobil­funk-Schnitt­stelle. Diese "kleinste" Vari­ante der Handy-Uhr hat nur 8 GB Spei­cher­platz. Diese aus heutiger Sicht stark begrenzte Spei­cher­kapa­zität wurde manchen Nutzern bei früheren watchOS-Updates bereits zum Verhängnis. Nur über "Umwege" ließ sich die jeweils aktu­elle Firm­ware über­haupt auf das Gadget bringen.

Gene­ral­über­holt statt neu

Apple Watch 3 38mm

Den einen oder anderen Inter­essenten könnte es auch stören, dass Aldi keine fabrik­neuen Apple Watches, sondern gene­ral­über­holte Geräte anbietet. Sieht man sich im Online-Handel um, so ist das gleiche Modell als Neuware bereits zu Preisen um 220 Euro zu bekommen. Selbst die erst vor etwas mehr als einem Jahr veröf­fent­lichte Apple Watch SE ist bei verschie­denen Händ­lern schon für unter 300 Euro erhält­lich.

Die Apple Watch Series 3 bei Aldi Nord ist zwar preis­lich tatsäch­lich attraktiv. Das vermeint­liche Schnäpp­chen erkauft man sich aber mit allerlei Nach­teilen: Lang­sames Betriebs­system, vermut­lich kein Update auf watchOS 9, gene­relle Update-Probleme... Wer an der Smart­watch nicht nur kurz­zeitig Freude haben möchte, sollte daher nach Alter­nativen Ausschau halten, auch wenn diese etwas teurer sind.

In Verbin­dung mit der Apple Watch kann auch der für den deut­schen Markt neue Dienst Apple Fitness+ genutzt werden, den wir in einer weiteren Meldung bereits einem kurzen Test unter­zogen haben.

Mehr zum Thema Smartwatch (Handy-Uhr)