Smartwatch

Apple Watch Series 2 ausgepackt und erster Test

Wir berichten über unsere ersten Erfahrungen, die wir mit der Apple Watch Series 2 gesammelt haben. Die neue Handy-Uhr klingt besser, sie hat einen leistungsstärkeren Prozessor und einen Akku mit mehr Ausdauer.

Apple-Logo zum Start

Wir haben die Apple Watch Series 2 unter die Lupe genommen. Sie ist auf den ersten Blick nicht von der ersten Version der Smartwatch des amerikanischen Herstellers zu unterscheiden. Sie verfügt wieder über die digitale Krone und eine Taste. Dazu wird auch der berührungsempfindliche Bildschirm zur Steuerung des Gadgets genutzt.

Apple Watch (Series 2)

Nach dem ersten Start der neuen Apple Watch wird zunächst das Apple-Logo eingeblendet, das auch bei iPhone und iPad und nicht zuletzt beim Mac während des Boot-Vorgangs angezeigt wird. Vor der Nutzung muss die Uhr aber zunächst mit dem iPhone gekoppelt werden. Das funktioniert per Bluetooth und WLAN, während die Uhr keine eigene Mobilfunk-Schnittstelle mit auf den Weg bekommen hat.

Auf der vierten Seite sehen Sie, wie die neue Version von Apples Handy-Uhr dann doch auf den ersten Blick vom Vorgänger unterschieden werden kann.

Erster Start der neuen Smartwatch
vorheriges nächstes 3/10 – Foto: teltarif.de
  • Apple Watch Series 2 ausgepackt
  • Uhr, Netzteil und Ladekabel im Lieferumfang
  • Erster Start der neuen Smartwatch
  • Apple Watch Series 2 von hinten
  • Ersteinrichtung der neuen Apple Watch

Mehr zum Thema Apple Watch