Streaming

Apple TV+: Neuer Streaming-Dienst ab sofort verfügbar

Ab heute startet Apples eigener Strea­ming-Dienst Apple TV+. Benö­tigt wird ein kompa­tibles Gerät sowie die Apple-TV-App.
AAA
Teilen (10)

Apple sorgt mit Apple TV+ für Strea­ming-Nach­schub. Der Konkur­renz-Dienst zu Netflix, Amazon Video und Co. ist ab heute verfügbar. Der kali­forni­sche Konzern wirbt unter anderem mit Apple-eigenen Produk­tionen und tut es damit der Konkur­renz gleich. Wer in den Genuss der exklu­siven Inhalte kommen will, muss ein Abo abschließen. Das kostet 4,99 Euro pro Monat nach Ablauf der sieben­tägigen Probe­zeit. Einen vollen Monat kosten­freien Genuss gibt es bei Apple TV+ also nicht, dafür sind die monat­lichen Kosten vergleichs­weise günstig.

Produkt-Neukäufer von iPhone, iPad, iPod touch und Mac erhalten ein Jahr kosten­freien Zugang zu Apple TV+.

Voraus­setzung: Die neue App

Apple TV+ startet ab heuteApple TV+ startet ab heute Um Apple TV+ nutzen zu können, wird die neue Apple-TV-App benö­tigt. Die App soll "diesen Herbst" auch Einzug auf Geräte anderer Hersteller finden, beispiels­weise Smart-TVs und Strea­ming-Sticks- sowie Boxen.

Auf der Webseite wirbt Apple mit "Jeden Monat neue Apple Origi­nals". Pünkt­lich zum Start des Dienstes stehen bereits einige Apple-Produk­tionen wie "The Morning Show", "Dick­inson" und "Die Elefan­tenmutter" bereit.

Weitere Infor­mationen zu Apple TV+ können Sie in einer Über­sicht nach­lesen.

Teilen (10)