Mobile Payment

Apple Pay schon jetzt in Deutschland nutzen: So geht's

Wir haben Apple Pay mit einem Umweg über Frankreich angemeldet und den mobilen Bezahldienst auch genutzt. In einer Bilderstrecke zeigen wir Ihnen Einrichtung und Nutzung des Dienstes.

Virtuelles Auswandern nach Frankreich

Apple Pay ist in Deutschland noch nicht verfügbar. Dementsprechend schlägt die Aktivierung des Dienstes auf einem "deutschen iPhone" fehl. Daher muss das Smartphone kurzzeitig nach Frankreich (oder in ein anderes Land, in dem Apple Pay verfügbar ist), "umziehen". Die entsprechende Konfiguration ist im Menü Einstellungen - Allgemein, Sprache&Region möglich.

Im Untermenü "Regionale Formate" wird unter "Region" von Deutschland auf Frankreich umgestellt. Es ist nicht erforderlich, zusätzlich auch die iPhone-Sprache auf Französisch umzustellen. So bleiben auch während der Apple-Pay-Anmeldung alle Menüs auf dem iPhone verständlich.

Auf der dritten Seite zeigen wir Ihnen, wie Sie die für Apple Pay erforderliche App auf das iPhone herunterladen können.

Region auf Frankreich ändern
vorheriges nächstes 2/10 – Foto: teltarif.de
  • Apple Pay in Deutschland nutzen
  • Region auf Frankreich ändern
  • Boon-App aus dem schweizerischen AppStore herunterladen
  • Anmeldung für die virtuelle Prepaid-MasterCard
  • Boon-Karte zur Apple Wallet hinzufügen

Mehr zum Thema Mobile Payment