iPhone XS und XR

Apple-Umtauschaktion: Satte Rabatte für iPhone XS und XR

Apple nimmt gebrauchte iPhones zurück und gewährt dafür satte Rabatte auf die neuen Modelle XS und XR. Sind Absatzprobleme der Grund?
AAA
Teilen (14)

Menschen, die Apple nicht sonderlich mögen, behaupten schon Mal, dass die neue iPhone-X-Serie floppt. Zu teuer sei sie und deshalb seien auch bereits eine Reihe von Aufträgen bei den Zulieferern storniert worden. Von einem Flop zu reden, ist sicher nicht ganz richtig, aber möglicherweise sind die Verkaufszahlen dann doch nicht ganz so, wie man es sich in Cupertino erhofft hat. Das könnte zumindest der Grund für eine neue Umtauschaktion sein, die Apple nun in Deutschland und Österreich gestartet hat: Wer sein altes iPhone in einen Apple Store bringt und es dort eintauscht, bekommt dafür ein XR statt für 849 Euro bereits ab 579 Euro, das iPhone XS ist ab 879 Euro zu haben. Der Rabatt hängt in jedem Fall vom zurückgegebenen Modell und dessen Zustand ab. Angenommen werden auch nur iPhones der Serie 6 und jünger. Um das Angebot wahrzunehmen, muss iPhone-Besitzer zudem in jedem Fall einen Apple-Store aufsuchen, Online gilt die Aktion nicht.

Das iPhone XR gibt es mit Rabatt bereits ab 579 Euro.Das Apple iPhone XR gibt es bei Rückgabe eines alten iPhone schon ab 579 Euro Eigentlich ist eine solche Aktion aber nicht wirklich ungewöhnlich für Apple. Bereits seit längerem kann man online mit Hilfe von Apple-Partner Brightstar gebrauchte Geräte und PCs von Apple und anderer Hersteller vom Anbieter schätzen lassen. Bei Rückgabe kann man dann einen Bonus in Höhe dieses Schätzwertes für den Neukauf eines Apple-Gerätes kassieren. Im Gegensatz zur jetzigen Aktion ist das aber bisweilen wenig attraktiv: Im freien Markt lassen sich mit den alten Apple-Geräten nämlich oft deutlich höhere Preise erzielen und für Laptops anderer Hersteller bietet Brightstar gar nur die kostenlose Entsorgung an.

Die Rabatte der jetzigen Aktion sind hingegen durchaus wettbewerbsfähig. Und im Gegensatz zu früheren Aktionen sind die Konditionen nicht irgendwo auf der Homepage leicht verschämt versteckt, sondern ganz leicht zu finden: Das Angebot prangt direkt auf der Startseite.

Wer die Offerte nutzen möchte, sollte sich aber nicht allzu lange bedenken. Apple hat bereits verkündet, dass das Angebot zeitlich begrenzt ist. Wann es genau ausläuft, verschweigt Apple aber.

Wenn Sie das Angebot interessant finden, aber nicht wissen, für welches der beiden neuen Modelle XR oder XS Sie sich entscheiden sollen, dann können Sie sich über die Unterschiede in unserem Vergleichstest informieren.

Teilen (14)

Mehr zum Thema Sonderangebot