Auslieferung

Apple iPhone 8 & 8 Plus bei der Telekom: Lange Wartezeiten

Wer sich bei der Telekom für ein Apple iPhone 8 oder 8 Plus entschieden hat, muss je nach Modell mit langen Wartezeiten von bis zu vier Wochen rechnen. Zudem ist noch ungewiss, ob die Lieferzeiten eingehalten werden können.
AAA
Teilen (19)

Seit dem 15. September können das Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus vorbestellt werden. Allerdings müssen die Interessenten lange Wartezeiten von zwei bis zu vier Wochen in Kauf nehmen - dies unterscheidet sich je nach Modell. Diese Informationen gehen aus einem Dokument der Telekom hervor, das im Hilfe-Bereich veröffentlicht wurde.

Wer sich für das Apple iPhone 8 in Spacegrau mit 64 GB bzw. 256 GB interner Speicher­kapazität oder das iPhone 8 Plus in Silber (64 GB) bzw. Spacegrau (64 GB) interessiert, der muss drei bis vier Wochen auf sein Smartphone warten. Alle anderen Versionen der neuen iPhone-Generation haben eine Wartezeit von zwei bis drei Wochen. Bisher gibt es noch keine Angaben dazu, wann das Apple iPhone X bei der Telekom zur Verfügung steht - es soll zumindest Apple zufolge ab dem 27. Oktober vorbestellbar sein und ab dem 3. November ausgeliefert werden. Wie wir von der Telekom-Kundenbetreuung erfahren haben, verzeichnet das Unternehmen schon jetzt eine große Nachfrage nach dem iPhone X.

Dokument gibt Aufschluss über die möglichen Wartezeiten für die neue iPhone-Generation bei der Telekom
Dokument gibt Aufschluss über die möglichen Wartezeiten für die neue iPhone-Generation bei der Telekom

Fraglich ob Wartezeiten eingehalten werden

Ob die aufgeführten Wartezeiten für alle Käufer eingehalten werden können, ist auch noch fraglich. Die Telekom schreibt hierzu: "In der Frage der Lieferzeiten sind wir maßgeblich von den tatsächlichen Liefermengen des Herstellers abhängig und bitten euch um Verständnis, falls wir hier auch kurzfristig Änderungen vornehmen müssen. So bekommen wir zum Beispiel nicht immer die Mengen geliefert, die uns zunächst angekündigt wurden. Dementsprechend kann es passieren, dass wir die Angaben auch ad hoc anpassen." Mit der Auslieferung des Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus soll dem Hersteller nach ansonsten ab dem 22. September (Freitag) begonnen werden.

Apple iPhone 8, 8 Plus und X vorbestellen

Lange Wartezeiten für das iPhone 8 und 8 Plus bei der TelekomLange Wartezeiten für das iPhone 8 und 8 Plus bei der Telekom Das Apple iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone können Interessenten bei diversen Händlern oder Mobilfunk-Anbietern mit oder ohne einen Mobilfunk-Vertrag bestellen bzw. vorbestellen. So ist das iPhone X zum Beispiel bei Gravis, notebooksbilliger.de oder Media Markt im Sortiment. Außerdem haben wir schon näher aufgeführt, was das iPhone 8 (Plus) und iPhone X bei der Telekom mit oder ohne Vertrag kosten. So ist das iPhone 8 zum Beispiel mit dem MagentaMobil M ab 300 Euro Zuzahlung verfügbar. Das iPhone 8 und 8 Plus sind wiederum auch mit Vertrag bei o2 und Vodafone zu haben. Interessanterweise sind das iPhone 8, 8 Plus sowie iPhone X nicht überall ohne Netlock erhältlich.

Mit einem OLED-Display, Dual-Kamera und mehr ist das neue iPhone X ausgestattet. Wir zeigen in Bildern, wie das Apple iPhone X aussieht und was es bietet.

Teilen (19)

Mehr zum Thema Hardware