Ausgepackt

iPhone 8 Plus im Unboxing: Same procedure as last year

Mit dem iPhone 8 überbrückt Apple überspitzt gesagt das Warten auf das iPhone X. Welches Zubehör dabei ist und warum es wenig Überraschungen gibt, zeigt teltarif.de im Unboxing des neusten iOS-Smartphones aus Cupertino.
AAA
Teilen (11)

Vor knapp zwei Wochen hat Apple seine diesjährigen iPhone-Modelle vorgestellt. Die Nachfolger der 7er-Generation heißen dieses Jahr iPhone 8 sowie iPhone 8 Plus und sind nüchtern betrachtet das bisher bekannte S-Upgrade. Wie bei diesen S-Upgrades üblich hat Apple im Detail verfeinert und die Leistung der verbauten Hardware aufgebohrt, behält das Design jedoch nahezu unverändert bei. Das gilt sowohl für das Gehäuse, die Kamera und vor allem den Home-Button mit eingebautem Touch-ID-Sensor. Erst das iPhone X wird das Aussehen der Apple-Smartphones radikal ändern.

Apple iPhone 8 Plus

Seit heute sind die beiden neuen iPhone-Modelle im Apple Online-Shop, den Apple Stores sowie Handels­partnern und Mobilfunk­anbietern erhältlich. Mit 799 Euro beginnen die Preise für das iPhone 8 und 64 GB internem Speicher. Das iPhone 8 Plus mit 64 GB Speicher, wie es in der teltarif.de-Redaktion eingetroffen ist, beginnt bei 909 Euro - jeweils ohne Vertrag. Vorbesteller bekommen ebenfalls heute ihre Geräte geliefert, oder können sie direkt im Apple Store vor Ort abholen, sofern eine Lieferung in den nächsten Apple Store gewählt wurde.

Durch unsere Galerie geht es mit einem Klick auf das jeweilige Bild.

iPhone 8 Plus Unboxing
1/10 – Foto: teltarif.de
  • iPhone 8 Plus Unboxing
  • iPhone 8 Plus Unboxing
  • iPhone 8 Plus Unboxing
  • iPhone 8 Plus Unboxing
  • iPhone 8 Plus Unboxing
Teilen (11)

Mehr zum Thema Apple iOS