Teardown

Apple iPad Pro 10.5 schwer zu reparieren: Tablet aufgeschraubt

Das Apple iPad Pro wurde von iFixit erfolgreich auseinander genommen. Doch wie schneidet das Tablet in puncto Reparatur­freundlichkeit ab? Dies erfahren Sie im Teardown.
AAA
Teilen (12)

Apple iPad Pro 10.5 (WiFi)
Apple hat kürzlich mit dem iPad Pro in der 2017-Edition eine neues Tablet vorgestellt, das ab 729 Euro in Deutschland erhältlich ist. Das Modell ist mit einem 10,5-Zoll-Display ausgestattet. Wahlweise steht das Apple iPad Pro in einer WLAN-only-Version oder mit Mobilfunk-Modul zu Verfügung. Mit Mobilfunk-Unterstützung fällt der Preis für das Tablet deutlich höher aus.

Erst seit kurzem ist das Apple-Tablet zu haben. Die Kollegen von iFixit haben das Modell in die Hände bekommen und einen Teardown durchgeführt. Darin ist zu sehen, was im Inneren des Tablets steckt und wie schlecht sich das iPad Pro reparieren lässt. Bei der Reparatur­freundlichkeit hat das neue Modell aber nicht gut abgeschnitten.

Mit einem Klick auf das jeweilige Foto gelangen Sie auf die nächste Seite.

Apple iPad Pro 10.5 Teardown - Reparatur schwierig
1/7 – Bild: iFixit
  • Apple iPad Pro 10.5 Teardown - Reparatur schwierig
  • Apple iPad Pro 10.5 Teardown - Reparatur schwierig
  • Apple iPad Pro 10.5 Teardown - Reparatur schwierig
  • Apple iPad Pro 10.5 Teardown - Reparatur schwierig
  • Apple iPad Pro 10.5 Teardown - Reparatur schwierig
Teilen (12)

Mehr zum Thema Tablet