Aktion

iTunes & AppStore: 15 Prozent Bonus direkt von Apple

Wer noch bis zum 14. März sein Guthaben auf der Apple-ID direkt bei Apple auflädt, erhält einen Bonus in Höhe von 15 Prozent.
AAA
Teilen (3)

Bei diversen Einzel­händ­lern gibt es immer wieder Aktionen, mit denen es möglich ist, iTunes-Guthaben mit Rabatt oder einem Bonus zu bekommen. Apple selbst führt solche Aktionen eher selten durch. Zuletzt gab es Ende vergan­genen Jahres ein solches Bonus-Angebot. Nun ist die Aktion wieder da. Inter­es­senten haben noch bis zum 14. März die Möglich­keit, davon zu profi­tieren.

Wie schon bei der Weih­nachts­ak­tion bekommen Kunden, die ihr Guthaben direkt bei Apple aufladen, einen Bonus von 15 Prozent. Wer also beispiels­weise 25 Euro inves­tiert, erhält weitere 3,75 Euro Guthaben. Anwender, die sich für eine Aufla­dung um 100 Euro entscheiden, bekommen weitere 15 Euro gutge­schrieben.

Bonus-Aktion bei AppleBonus-Aktion bei Apple Inter­es­senten können im Rahmen der Aktion einen belie­bigen Betrag zwischen 1 und 300 Euro aufladen. Wie Apple weiter mitteilte, kann "die Anspruchs­be­rech­ti­gung" vari­ieren. Sie basiere auf den Account-Daten oder der Einkaufs­sta­tistik. Den Bonus bekommen die Kunden nur dann, wenn sie die Aufla­dung direkt bei Apple vornehmen.

So wird die Aufla­dung vorge­nommen

Direkt am iPhone oder iPad kann beispiels­weise im AppS­tore oder iTunes Store der Account geöffnet werden. Hier gibt es ein Unter­menü, über das sich Guthaben hinzu­fügen lässt. Anschlie­ßend kann der gewünschte Aufla­de­be­trag ausge­wählt werden und über das im Account hinter­legte Zahlungs­mittel bezahlt werden. Das Bonus-Guthaben wird auto­ma­tisch mit aufge­bucht. Hinweis auf die Aktion in der iTunes-AppHinweis auf die Aktion in der iTunes-App Alter­nativ zu den mobilen Geräten ist die Aufla­dung auch über die iTunes-App unter Windows und macOS möglich. Hier wird im Account-Menü eben­falls der Punkt "Guthaben hinzu­fügen" ausge­wählt. Nach­teil: Auf den ersten Blick ist die Höhe des Bonus-Gutha­bens unter iTunes nicht ersicht­lich. Auf die Aktion selbst weist Apple aber auch im iTunes-Menü hin.

Wie es in den Teil­nah­me­be­din­gungen zur Aktion weiter heißt, können Inter­es­senten nur einmalig von der Bonus-Aktion profi­tieren. Ab der zweiten Guthaben-Aufla­dung im Akti­ons­zeit­raum wird wieder nur noch der tatsäch­lich aufge­la­dene Geld­be­trag der jewei­ligen Apple-ID hinzu­ge­fügt. Wer an einer früheren, vergleich­baren Aktion - etwa im Dezember 2018 - teil­ge­nommen hat, bekommt den Bonus jetzt aber erneut.

Teilen (3)

Mehr zum Thema Apple