Die iOS-Hits des Jahres

Apple präsentiert die beliebtesten Apps, Games, Filme und Musik 2017

Dieses Jahr konnten sich die iOS-Nutzer vor allem für WhatsApp und Super Mario Run begeistern, wie die 2017er Apple-Charts zeigen. Musikalisch sorgte Ed Sheeran für Stimmung, im Heimkino kam Rogue One: A Star Wars Story gut an.
AAA
Teilen (1)

Vor wenigen Tagen stellte Google seine Highlights 2017 des Play Store vor, nun verkündet seinerseits Apple die größten Hits aus dem App Store und weiteren hauseigenen Vertriebsplattformen. Dabei unterteilt das Unternehmen die Höhepunkte des Jahres in die beliebtesten Gratis-Apps, Kauf-Apps und Spiele für iPhone und iPad und gibt noch die Ranglisten für Filme, Serien, eBooks und Musik an. Es wurde jeweils eine Top-Ten-Liste ermittelt. WhatsApp konnte auch dieses Jahr die meisten iPhone- und iPad-Anwender für sich gewinnen, das beliebteste iOS-Mobile-Game war Super Mario Run.

Die beliebtesten App-Store-Apps 2017 (iPhone)

Ein Auszug der Apple Charts 2017Ein Auszug der Apple Charts 2017 Entgegen den Google-Charts zeigt sich Apple bei der Hackordnung der besten Anwendungen und Medien etwas konservativer und wertet schlicht die Download-Zahlen aus. Dieser Ansatz ist allerdings mindestens ebenso interessant, weil dadurch die Vorlieben der iPhone- und iPad-Nutzer in 2017 verdeutlicht werden. Widmen wir uns zuerst den Charts der beliebtesten Gratis-Apps für die Apple-Smartphones. WhatsApp thront auf dem ersten Rang, dahinter lauert die Google-Konkurrenz in Form von YouTube: Ansehen und Entdecken. Das soziale Fotonetzwerk Instagram erhält Bronze. Wird hingegen beim iPhone für ein Programm zur Kasse gebeten, entscheiden sich die meisten Anwender für Blitzer.de PRO. Platz zwei hat der Messenger Threema inne, während die dritte Position an die Bildbearbeitung Enlight geht.

Die beliebtesten App-Store-Apps 2017 (iPad)

Auf dem Apple iPad kann sich erneut WhatsApp den Titel Gratis-App des Jahres sichern. Danach kommt Netflix, was die Beliebtheit von Video-Streaming auf dem iOS-Tablet unterstreicht. Mit der Bronzemedaille wird YouTube belohnt. Doch welche Apps kaufen die Nutzer am liebsten für ihr iPad? GoodNotes 4 lautet die Antwort, ein praktisches Notizprogramm. Das Zeichenprogramm Pro Create auf Position zwei und die drittplatzierte Anwendung Duet Display zeugen von einem deutlichen Fokus der Anwender auf produktive Apps.

Beliebteste iOS-Spiele: Super Mario rennt allen davon

Seinen ersten Auftritt hatte der pummelige Klempner 1981 im Spiel Donkey Kong, damals noch als Jumpman. Doch auch nach 36 Jahren hat der Schnauzbartträger eine große Fangemeinde, was ihm die Spitzenposition in den iOS-Mobile-Game-Charts einbringt. Egal ob auf iPhone oder iPad, an Super Mario Run kommt kaum jemand vorbei. Wenn es um die kostenpflichtigen Spiele geht, ist der Strategie-Titel Plague Inc. auf dem iPhone besonders populär. Hingegen lassen iPad-Nutzer gerne in Minecraft ihrer Kreativität freien Lauf.

Die Musik- und Film-Favoriten der iTunes-User

Luis Fonsi konnte dieses Jahr mit seinem Song Despacito die meisten Apple-Fans für sich gewinnen. Bei den iTunes-Alben-Charts steht indes Ed Sheerans „÷“ an vorderster Front. Der am häufigsten angesehene Film bei Apples Distributionsplattform ist das Science-Fiction-Spektakel Rogue One: A Star Wars Story. Den Platz an der Sonne der Serien-Charts nimmt der US-Fantasy-Knüller Games of Thrones ein.

Die kompletten Apple-Highlights 2017 können Sie direkt bei Apple einsehen.

Teilen (1)

Mehr zum Thema Appstore