Apple-Highlights

Apple App Store: Erfolgreichste & wichtigste Apps 2020

Zum Jahres­ende zieht Apple Bilanz und stellt die erfolg­reichsten und einfluss­reichsten Apps und Spiele des Jahres vor. Unter den Gratis-Anwen­dungen über­trumpfte die Corona-Warn-App die Konkur­renz.

App Store Best of 2020 App Store Best of 2020
Apple
Apple präsen­tiert zum Jahres­ende gleich zwei Listen mit den wich­tigsten Apps und Spielen 2020. Zum einen gibt es die bekannte Auswer­tung der am meisten herun­ter­gela­denen, respek­tive am meisten gekauften Soft­ware, zum anderen die „App Store Best of 2020“. Erfreu­lich: Unter iOS wurde die Corona-Warn-App so häufig wie keine andere unent­gelt­liche Anwen­dung bezogen. Mobile-Gamer erfreuten sich indes an dem eben­falls kosten­freien Mehr­spieler-Titel Among Us. Apple selbst kürte die App Wakeout! zur wich­tigsten Soft­ware 2020. Diese bringt einfache Trai­nings ins Home-Office und Klas­sen­zimmer.

Apple App Store: Die erfolg­reichsten Programme des Jahres

App Store Best of 2020 App Store Best of 2020
Apple
Die User haben eine breite Auswahl an Apps für ihr iPhone oder iPad. Häufig finden sich aber seit längerem bewährte Vertreter in den Top 20 der Jahres­charts. Ein Blick auf die App-Charts 2020 genügt, um erneut zu reali­sieren, was die letzte Zeit beson­ders geprägt hat. Auf dem ersten Rang befindet sich die Corona-Warn-App. Dahinter posi­tio­nieren sich WhatsApp, TikTok, Insta­gram und YouTube. Abseits der Top fünf geht es mit Google Maps los, gefolgt von Zoom, Spotify, eBay Klein­anzeigen und Snap­chat. PayPal, Netflix, Amazon, Face­book, Widgets­mith, Pinte­rest, Disney+, Micro­soft Teams, Face­book Messenger und Gmail komplet­tieren die Gratis-Apps. Die besten Apps aus 2020 Die besten Apps aus 2020
Apple
Neben gratis Anwen­dungen gibt es auch im Apple App Store kosten­pflich­tige Lösungen. Auto­fahrer haben beson­ders Blitzer.de Pro zu schätzen gelernt, weshalb das Programm die Hitliste anführt. Der umfang­reich abge­schot­tete Messenger Threema reiht sich dahinter ein. Weitere Einträge der Bezahl-Top-Ten sind food with love, AutoSleep, WatchChat 2, Oje, ich wachse!, TouchRetouch, Forest, WeatherPro und TeamSpeak 3. Zwischen Platz elf und 20 sind die folgenden entgelt­lichen Apps vorzu­finden: Face­tune, ADAC Camping, Spectre Kamera, Procreate Pocket, Scanner Pro, Baby­phone 3G, ProCamera, Sky Guide, GoodNotes 5 und PeakFinder AR.

Apple App Store: Die erfolg­reichsten Spiele des Jahres

Die besten Spiele aus 2020 Die besten Spiele aus 2020
Apple
An Among Us! kommen Multi­player-Lieb­haber mit einem iPhone oder iPad kaum herum. Der Titel belegt den ersten Platz der belieb­testen Gratis-Spiele 2020. Brain Out, Mario Kart Tour, Subway Surfers, Wood­tur­ning 3D, Magic Tiles 3, Brain Test, Call of Duty, Fishdom und Home­scapes sind weitere kosten­lose Mobile-Games, die es unter die ersten zehn Plätze geschafft haben. Abge­rundet wird diese Sektion mit Uno, Brawl Stars, Garden­scapes, Roblox, Stadt Land Fluss, Rette das Mädchen, Ink Inc., Easy Game, Cube Surfer! und Draw Climber.

Geht es an den Geld­beutel, hatte Plague Inc. die Nase vorne. Das ist wohl auch dem aktua­lisierten Game­play zu verdanken, das den Spieler die Welt vor der Pandemie retten lässt. Minecraft, Mono­poly, Bloons TD 6, Foot­ball Manager 2020, Farming Simu­lator, Rebel Inc., Pou, Geometry Dash und Doodle Jump sind weitere Top-Ten-Verkaufs­schlager. Anschlie­ßend folgen Pocket Build, Hitman Sniper, Stardew Valley, Bloons TD 5, GTA: San Andreas, Bau-Simu­lator 3, Real Flight Simu­lator, Mini Metro, True Skate und Earn to Die 2.

App Store Best of 2020

App Store Best of 2020 App Store Best of 2020
Apple
Apple vergibt auch eine physi­sche Auszeich­nung an Entwick­ler­stu­dios von Apps und Spielen, die als beson­ders wert­voll erachtet werden. Hierbei gibt es 15 Kate­gorien. Den Titel „iPhone App des Jahres“ konnte sich die Fitness-Anwen­dung Wakeout! sichern. Als „iPad App des Jahres“ wurde wiederum Zoom geadelt. Des Weiteren konnten Fanta­stical als Mac-App, Disney+ als Apple-TV-App und Endel als Apple-Watch-App siegen. In puncto Mobile-Gaming dürfen sich Genshin Impact auf dem iPhone, Legends of Rune­terra auf dem iPad, Disco Elysium auf dem Mac und Dandara Trials if Fear auf Apple TV über die Auszeich­nung freuen.

Zu guter Letzt konnten Sneaky Sasquatch (Apple Arcade) und die vier Trend­setter Shine, Caribu, Pokémon Go und ShareTheMeal die Apple-Jury über­zeugen.

Mehr zum Thema Appstore