Ratgeber für Videoportal

YouTube: 7 Tipps & Tricks für die Smartphone-App

YouTube ist das wohl meist genutzte Videoportal der Welt und wird vor allem auch als App genutzt. Wir zeigen versteckte und hilfreiche Funktionen.
Von Dominik Haag
AAA
Teilen (1)

Als YouTube 2005 an den Start ging, war der kommende Erfolg kaum abzusehen. Mittlerweile verzeichnet das in Kalifornien geborene Videoportal rund 1,5 Milliarden Nutzer im Monat (Stand drittes Quartal 2017) und steht damit unangefochten an der Spitze unter den Streaming­services. Das ein Großteil der User das Videoangebot über die App nutzt, zeigt die Seite Playmobi. Dort sieht man die weltweite mobile Nutzung von YouTube und vielen weiteren Apps in Echtzeit.

Durchschnittlich greift der User täglich eine Stunde lang auf das Angebot der mobilen Anwendung zu. In unserer Bilderstrecke zeigen wir Ihnen nun, welche versteckten Funktionen die YouTube-App für iOS und Android neben den allgemeinen, noch zu bieten hat.

Um auf die nächste Seite zu gelangen, klicken Sie einfach auf das Bild.

Tipps und Tricks für die Videoplattform
1/8 – Foto: goodluz - fotolia.com, Logo: YouTube, Montage. teltarif.de
  • Tipps und Tricks für die Videoplattform
  • YouTube-Einstellung Doppeltippen
  • Suchverlauf pausieren
  • Auswahl der Untertitel
  • Die Autoplay-Funktion
Teilen (1)