In Bildern

WhatsApp: 13 Tipps & Tricks für den Messenger

Mit diesen Tipps schöpfen Sie das volle Poten­zial von WhatsApp aus: Gratis-Tele­fonie, Nutzung am PC & Co.
Von Wolfgang Korne / Jonas Baltruschat
AAA
Teilen (213)

Schnell­zu­griff für Chat über Home­screen

Ein biss­chen ist es wie eine Kurz­wahl­taste: Wer den Chat von Freund oder Freundin ohne viel Umwege öffnen möchte, der kann sich einen entspre­chenden Shortcut auf den Home­screen legen. Dazu einfach im Chat-Verlauf das Menü öffnen und auf "mehr" tippen. Dann zeigt sich die Funk­tion "Verknüp­fung hinzu­fügen". Antippen und auf dem Home­screen wird ein entspre­chendes Icon abge­legt. Die Funk­tion ist unge­mein prak­tisch, aber trotzdem eher wenig genutzt. iOS-Nutzer haben übri­gens Pech gehabt: Die Option gibt es auf dem iPhone leider nicht.

Chats können als Icon auf dem Homescreen abgelegt werden.
14/14 – Screenshot: teltarif
  • Der Datenverbrauch wird übersichtlich dargestellt
  • Nutzer können Text formatieren
  • Sollen alle Medien abgespeichert werden?
  • Nutzer können WhatsApp am PC verwenden
  • Chats können als Icon auf dem Homescreen abgelegt werden.

Video-Tele­fonie, Daten­schutz und weitere Tipps in unseren Ratge­bern

Weitere Details zu WhatsApp finden Sie in unseren Ratge­bern. Hier lesen Sie unter anderem, wie Sie mit WhatsApp tele­fo­nieren (mit oder ohne Video-Funk­tion) und was bei der Messenger-App die Achilles­sehne ist: der Daten­schutz.

Teilen (213)

Mehr zum Thema WhatsApp