Instagram

Instagram: Tipps & Tricks für die Foto-App

In unserer Bilder­strecke stellen wir Ihnen hilf­reiche, nütz­liche und oft versteckte Funk­tionen von Insta­gram vor.
AAA

Mehr als eine Milli­arde Nutzer welt­weit bringen Insta­gram auf das Trepp­chen in der Liste der sozialen Platt­formen. Mit 2,41 Milli­arden aktiven Nutzern ist das Mutter-Unter­nehmen Face­book weiterhin klare Nummer Eins.

Die App, die als reines Bilder und Video Netz­werk fungiert, wurde 2010 im Herzen der welt­weiten Tech-Branche - dem Silicon Valley in Kali­fornien - gegründet und war zunächst nur in Apple's App Store für iOS-Nutzer erhält­lich. Nach ihrer sofor­tigen enormen Popu­larität hat Mark Zucker­berg's Face­book die App im April 2012 für eine Milli­arde US Dollar gekauft. Im glei­chen Jahr wurde die App dann auch Android-Nutzern zur Verfü­gung gestellt. Wenige Monate später kam auch eine Desktop-Version mit limi­tierter Funk­tiona­lität dazu.

In unserer Bilder-Strecke zeigen wir Ihnen einige hilf­reiche Tipps & Tricks, wie sie das meiste aus den oft versteckten Funk­tionen der App heraus­holen können.

Mit einem Klick auf das Logo des Unter­nehmens gelangen Sie zu den Tipps & Tricks.

Instagram
vorheriges nächstes 1/8 – Bild: Foto: Yuri Arcurs - fotolia.com, Logo: Instagram, Montage: teltarif.de
  • Instagram
  • Instagram als Bildbearbeitungsprogramm
  • Filter sortieren
  • Sammlungen anlegen
  • Instagram Suchverlauf löschen