Angebot

Aldi: Tablet mit Android 6 Marshmallow für unter 150 Euro

Der Lebensmitteldiscounter Aldi Süd offeriert in Kürze mit dem Medion P8514 ein Tablet mit Android 6 Marshmallow und einem 8 Zoll großen IPS-Display für 149 Euro.
Von Daniel Rottinger
AAA
Teilen (8)

Auch in diesem Monat nimmt Aldi ein Medion-Tablet in sein Aktionssortiment auf: Interessenten können das Medion P8514 mit vorinstalliertem Android 6 Marshmallow ab dem 17. November für 149 Euro bei Aldi Süd erwerben.

Nutzer können Tablet für 149 Euro erwerben Nutzer können Tablet für 149 Euro erwerben In dem Tablet hat Medion den Quad-Core-Prozessor Intel Atom x5-Z8350 mit einer Taktung von bis zu 1,92 GHz je Kern verbaut. Weiterhin sind 2 GB RAM an Bord. Das 8 Zoll große IPS-Display löst mit 1200 mal 1920 Pixel auf. Auf dem 32 GB großen Festspeicher ist Android 6 Marshmallow vorinstalliert. Laut der Pressemitteilung sind Google Docs und eine Testversion des Virenscanners McAfee Mobile Security vorinstalliert.

Kameras, Anschlüsse und GPS

Für die Aufnahme von Fotos steht eine rückwärtige Hauptkamera mit 5 Megapixel zur Verfügung. Die Videotelefonie wird über eine 2-Megapixel-Frontcam abgewickelt. Weiterhin verfügt das Tablet über einen integrierten GPS-Sensor, weshalb es auch als Navi verwendet werden kann. Zur Koppelung anderer Geräte ist eine micro-USB-Schnittstelle an Bord. Alternativ lassen sich Daten per Bluetooth 4.0 oder über das Karten­lesegerät auf den Speicher transferieren. Um Inhalte auf einem großen Bildschirm wieder­zugeben, kann ein HDMI-Adapter an den micro-HDMI-Port angeschlossen werden. Per WLAN (b/g/n, 2,4 GHz) klinkt sich der Nutzer ins Internet ein. Für eine lange Laufzeit soll ein Akku mit 4500 mAh sorgen.

Verfügbarkeit und Preis

Neues Medion-Tablet mit 8 Zoll großem DisplayNeues Medion-Tablet mit 8 Zoll großem Display Interessenten können das Medion-P8514-Tablet ab dem 17. November für 149 Euro bei Aldi Süd erwerben.

Die verbaute Hardware verspricht ein flüssiges Arbeitstempo im Normal­betrieb. Surfen und die Nutzung einfacher Apps stellen damit wohl kein Problem dar. Wer allerdings anspruchs­volle Games spielen möchte, sollte sich nach einem Modell mit einer potenteren Hardware umsehen. Preislich geht das Tablet-Angebot in Ordnung, Schnäppchen­jäger werden jedoch nicht abgeholt.

Teilen (8)

Mehr zum Thema Aktion