Vereinfacht

Amazon-Rechnungen gibt es jetzt per Download zum Ausdrucken

Alle Bestellungen seit 1. Juli können abgerufen werden
Von Thorsten Neuhetzki
AAA
Teilen (4)

Schon seit geraumer Zeit hat Amazon seine den Waren­sendungen beiliegenden Rechnungen umgestellt auf kleine Thermo­papier­beileger. Für viele Kunden ist das ärgerlich, die hätten lieber eine DIN-A4-Rechnung auf richtigem Papier. Ihre Befürchtung: Das Thermo­papier verblasst mit der Zeit und sie haben keine Rechnung mehr, um die Rechnung im Garantie­fall vorzuweisen. Nun gibt es bei Amazon die Rechnungen zum Aus­drucken.

Bislang konnten Kunden, die auf eine DIN-A4-Rechnung bestanden, beim Kundenservice eine Rechnungs­kopie anfordern. Diese kam dann einige Tage später per Post an die Rechnungs­adresse. Auf diesem Weg waren auch Rechnungen für Warehouse-Sendungen zu haben, denen standardmäßig nur ein Lieferschein beiliegt.

Für Amazon bedeutete dieses Verfahren zusätzlichen Aufwand im Kundenservice und Portokosten - die Rechnungskopie ist kostenlos. Dennoch hat der Versandhändler trotz zahlreicher Wünsche seiner Kunden am Thermopapier festgehalten. Nur wenn mehrere Artikel in einem Paket liegen, kann es vorkommen, dass der Kunde noch echtes Papier als Rechnung bekommt. Vermutlich liegt dieses an unterschiedlichen Verfahren beim "Picken" der Waren in den acht Versandzentren in Deutschland.

Rechnungsdownload für Verkäufe von Amazon

Die Rechnung für Amazon-Pakete gibt's jetzt auch online.Die Rechnung für Amazon-Pakete gibt's jetzt auch online. Der Download aller Rechnungen, die dann selbst ausgedruckt werden können, ist für alle Bestellungen bei Amazon möglich, die ab 1. Juli getätigt wurden. Dabei ist es wichtig, dass Amazon auch der Verkäufer der Waren ist und nicht nur als Dienstleister die Waren versendet oder Amazon als Verkaufsplattform genutzt wurde.

Möglich ist der Download über die Bestellhistorie. Unter "Meine Bestellungen" im Amazon-Konto wird die Bestellung ausgewählt. Im linken Bereich der Übersicht gibt es den Punkt "Bestelldetails" (unterhalb des Datums). Daraufhin öffnen sich die Details. Auf dieser Seite gibt es oben rechts die Zeile "Rechnungsduplikat drucken". Es öffnet sich daraufhin ein PDF mit einer Rechnungskopie, das wahlweise abgespeichert oder ausgedruckt werden kann.

Teilen (4)

Mehr zum Thema Amazon