Express

Amazon Prime Now jetzt auch per Browser nutzbar

Amazon Prime Now ist in München und Berlin jetzt auch per Browser nutzbar. Bislang war eine Bestellung nur per App möglich.
AAA
Teilen (19)

Amazon Prime Now jetzt auch per BrowserAmazon Prime Now jetzt auch per Browser Amazon entlässt seinen Express-Lieferservice Prime Now aus der App-Haft. Bislang war der Lieferservice, der derzeit nur in München und Berlin zur Verfügung steht, ausschließlich per Smartphone-App nutzbar. Ab sofort können für Prime Now Bestellungen auch alle gängigen Browser genutzt werden.

Zur Wahl steht auch weiterhin die kostenfreie Lieferung innerhalb eines wählbaren 2-Stunden-Fensters oder die Zustellung innerhalb einer Stunde für 6,99 Euro jeweils von Montag bis Samstag zwischen 8 und 24 Uhr. Der Mindestbestellwert beträgt 20 Euro.

Nicht alle Artikel über Prime Now bestellbar

Neben Artikeln des täglichen Bedarfs, Elektronik, Spielwaren, Drogerieartikeln, Büchern und DVDs sind auch gekühlte und tiefgekühlte Lebensmittel sowie Getränke Bestandteil des Prime Now Sortiments. Dieses unterscheidet sich von dem normalen Amazon-Angebot. Das Versenden der Ware erfolgt auch aus kleineren, städtischer gelegener Versandzentren und nicht aus den großen Logistikzentren.

Um Prime Now mit dem Browser zu nutzen, prüfen Kunden über www.primenow.de die Verfügbarkeit des Services für ihre Postleitzahl, wählen dann aus tausenden Prime-Now-Produkten und können die Lieferung anschließend in Echtzeit bis an die eigene Haustür verfolgen. Zum Start der Browser-Oberfläche wirbt Amazon nach eigenen Angaben mit besonderen Angeboten, ohne jedoch zu sagen, um welche es sich handelt.

Prime Now ist - wie erwähnt - nur in München und Berlin nutzbar. Auch innerhalb der Städte gibt es zwei Regionen, in denen die 1-Stunden-Lieferung möglich ist oder eben nicht. Im restlichen Bereich der Städte kann das 2-Stunden-Zeitfenster gebucht werden. Zur Verfügung steht Prime Now nur Mitgliedern des Prime-Programmes, das im Jahr 69 Euro oder im Monat 8,99 Euro kostet.

Wie Prime Now in der Praxis funktioniert, hatten wir direkt zum Start getestet.

Teilen (19)

Mehr zum Thema Online-Shopping