Neuwertig

Günstiger und wie neu: General­überholte Elektronik bei Amazon

Amazon bietet ab sofort zertifizierte, generalüberholte Elektro-Artikel an, die günstiger angeboten werden als Neuware. Laut Amazon sind die Produkte so gut wie neu. Auf die Produkte gibt es eine Garantie von einem Jahr.
Von Rita Deutschbein
AAA
Teilen (25)

Ab sofort bietet der Online-Händler Amazon zertifizierte und generalüberholte Elektronik-Produkte an, die günstiger angeboten werden als neue Artikel. Laut Amazon sind die Produkte so gut wie neu und lassen auf eine Entfernung von etwa 30 Zentimeter keine sichtbaren kosmetischen Fehler erkennen. Die Waren können in einer einfachen Box verpackt sein, werden dem Kunden aber in jedem Fall mit dem gesamten Zubehör geliefert. Sollte es Besonderheiten zum Artikel geben, werden diese auf der Produktdetailseite erwähnt.

Wie neu, aber günstiger: Generalüberholte Produkte bei AmazonAmazon verkauft nun auch generalüberholte Elektronik Alle zertifi­zierten und general­überholten Produkte werden direkt über Amazon oder über andere qualifizierte Händler angeboten. Der Händler betont, dass nur ausgewählte Marketplace-Verkäufer und Hersteller bzw. Lieferanten, die über eine hohe Qualität und Leistung verfügen, zertifizierte general­überholte Produkte anbieten dürfen.

Garantiert getestet und zertifiziert

Alle Waren, die über die Sparte "Zertifiziert und general­überholt auf Amazon" verkauft werden, sind zuvor durch einen qualifizierten Fabrikanten oder einen spezialisierten Drittanbieter-General­überholer getestet und zertifiziert worden, um eine neuwertige Optik und Funktionalität garantieren zu können. Laut Amazon umfasst die General­überholung in der Regel einen vollständigen diagnostischen Test, den Ersatz defekter Teile, eine gründliche Reinigung und Inspektion sowie das Umpacken der Waren durch den Verkäufer, Hersteller bzw. den Lieferanten.

Der Zustand der Waren soll nahezu einwandfrei, also "wie neu" sein. Passend dazu gibt es für die überarbeiteten Waren eine Garantie von einem Jahr. Alle Produkte werden von Amazons Rückgabe­bedingungen unterstützt - sollten Käufer also aus irgendeinem Grund mit dem Produkt unzufrieden sind, können sie es nach den bekannten Bestimmungen zurückgeben bzw. umtauschen.

Eine Übersicht aller Produkte gibt es unter amazon.de/generalueberholt. Das Angebot umfasst Smartphones, Notebooks, diverse Amazon-eigene Kindle-Geräte, Games sowie weitere elektronische Produkte. Alle sind in der Produkt­bezeichnung mit dem Hinweis "zertifiziert und general­überholt auf Amazon" gekenn­zeichnet.

Die wieder­aufgear­beiteten, getesteten und als neuwertig verkauften Produkte sind günstiger als Neuware bei Amazon. So kostet ein general­überholtes Samsung Galaxy S5 beispielsweise 265 Euro, als Neuware bei Amazon jedoch ab 349,99 Euro. Das Apple iPhone 6S mit 64 GB Speicher gibt es neuwertig für 589 Euro plus 5 Euro Versand. Neu kostet es über Amazon mindesten 635 Euro, Versand bereits eingerechnet.

Unterschied zu Amazon Warehouse

Im Gegensatz zu den general­überholten und zerti­fizierten Produkten besteht für Artikel, die als Amazon Warehouse Deal gekauft wurden, keine Herstellergarantie. Für alle Artikel dieser Kategorie greift jedoch die gesetzliche Gewähr­leistung. Die Funktions­fähigkeit sowie der optische Zustand jedes Artikels wird geprüft. Anschließend erhält die Ware darauf basierend eine Einstufung in unter­schiedliche Verkaufs­kategorien ("wie neu", "sehr gut", "gut", "akzeptabel"). Eine Aufarbeitung und Ergänzung fehlender Zubehörteile sowie eine ausführliche Prüfung erfolgen jedoch nicht.

Über Amazon Warehouse bietet der Händler zurück­gesendete, geöffnete und gebrauchte Ware zu reduzierten Preisen an. Auch Artikel mit leichten Gebrauchs­spuren und beschädigten Verpackungen sind im Angebot.

Teilen (25)

Mehr zum Thema Amazon