Zustellbox

Ausprobiert: Erste Erfahrungen mit dem Amazon Locker in Deutschland

Wie funktioniert der Amazon Locker? Wir haben die Zustellung an die Packstation-Kopie in Berlin getestet.
Von Thorsten Neuhetzki
AAA
Teilen (11)

Amazon Locker im Test

Amazon entfernt sich zunehmend von seinen Paketdienstleistern und setzt vor allem in Ballungszentren auf Kurierdienste, die unter der Flagge von Amazon Logistics fahren. Hinzu kommt seit einigen Monaten auch, dass Amazon eigene Paketboxen, ähnlich den Packstationen von DHL, aufbaut. Im August hatte Amazon in München die erste Box aufgebaut. Sie stehen ausschließlich Kunden von Amazon zur Verfügung, um sich dort die Pakete als Alternative zum Nachbar oder dem Paketshop an der Ecke zustellen zu lassen.

In den vergangenen Wochen hat Amazon in Berlin sein Netz mit den als Amazon Locker bezeichneten Boxen massiv ausgebaut. Wir haben die Zustellung anhand einer Testbestellung getestet und erste Erfahrungen gesammelt.

Mit einem Klick auf das Bild begleitet Sie uns bei unserer Testbestellung an einen Amazon Locker und kommen zur nächsten Seite.

Amazon Locker auf einer Tankstelle
1/6 – Foto: teltarif.de / Thorsten Neuhetzki
  • Amazon Locker auf einer Tankstelle
  • Lieferadresse
  • Der Amazon Locker wurde offenbar umlackiert
  • E-Mails von Amazon
  • Der Scanner
Teilen (11)

Mehr zum Thema Amazon