Software

Amazon Kindle als App für Windows Phone 7 verfügbar

Außerdem neue Podcast- und Messenger-Software erhältlich
Kommentare (266)
AAA
Teilen

Nach und nach füllt sich der Windows Marketplace for Mobile mit Programmen für Smartphones, die auf dem neuen Betriebssystem Windows Phone 7 basieren. Fast täglich kommen neue Angebote hinzu und für bestehende Anwendungen werden Updates ausgeliefert. Mehr als 5 000 Programme sind inzwischen verfügbar, mit denen sich der Funktionsumfang der Handys erweitern lässt.

Amazon Kindle für Windows Phone 7Amazon Kindle jetzt auch für Windows Phone 7 verfügbar Neu für Windows Phone 7 ist die Amazon-Kindle-App, mit der sich E-Books, die auf der Kindle-Plattform zur Verfügung stehen, auf dem Smartphone mit dem Microsoft-Betriebssystem nutzen lassen. Zuvor gab es die Kindle-Anwendung bereits für iPhone und iPad, für die Google-Android-Plattform und für den Blackberry. Zudem ist die Software für den PC und für den Mac zu bekommen.

Amazon Kindle ermöglicht die Nutzung der E-Books im Hoch- und Querformat und der Kunde kann auch die Schriftgröße ändern. Zudem werden Empfehlungen für neue Bücher ausgesprochen und die Plattform "merkt" sich dank einer entsprechenden Synchronisation, bis zu welcher Stelle man das jeweilige Buch bereits gelesen hat. So kann der Nutzer unabhängig vom gerade verwendeten Endgerät an der Stelle weiterlesen, wo er das E-Book zuvor zur Seite gelegt hat.

Podcasts mit Windows Phone 7

Gleich zwei neue Programme gibt es für die Podcast-Nutzung am Windows Phone. Sowohl "Podcasts!", als auch "SlapDash Radio" ist kostenlos erhältlich. Vorteil gegenüber der vom Betriebssystem vorgesehenen Podcast-Unterstützung ist die Möglichkeit, auch unabhängig von der Zune-Software am PC neue Folgen herunterzuladen.

Bei "Podcasts!" finden die Nutzer nach Kategorien sortierte Angebote. Auch bei "SlapDash Radio" gibt es einen Katalog, den man nach Sparten sortiert durchforsten kann. Zusätzlich erlaubt die Software aber auch das Nachprogrammieren von Podcasts, die noch nicht in der vorprogrammierten Liste hinterlegt sind.

Neue Software für den Yahoo! Messenger

Podcast-Software im Windows MarketplaceKostenlose Podcast-Software im Windows Marketplace für Mobile Der Yahoo! Messenger gehört zu den wenigen Instant-Messaging-Diensten, die sich bereits mit Windows Phone 7 verwenden lassen. Ab sofort steht mit dem "Messenger by Ashterisk" sogar eine zweite Software zur Verfügung, die die Yahoo! Plattform unterstützt. Wie bei IM Buddy, dem bereits seit einigen Wochen verfügbaren Tool, das ebenfalls für den Yahoo! Messenger geeignet ist, gibt es eine kostenlose Testversion, während die Vollversion für 2,99 Euro angeboten wird.

Der "Messenger by Ashterisk" kann auch unter einem gesperrten Bildschirm weiter betrieben werden. Zudem kann er die Verbindung zum Instant-Messaging-Server auch dann aufrechterhalten, wenn das Programm kurz geschlossen wird. Push-Benachrichtigung für zwischenzeitlich eingehende Chat-Mitteilungen gibt es jedoch nicht. Die Nutzer können sich bei der Anmeldung zudem entscheiden, ob sie für Chat-Partner als online, beschäftigt oder offline angezeigt werden möchten.

Teilen

Weitere Meldungen zu Windows Phone 7