Portabel

Amazon Prime: Filmdownload jetzt für alle

Amazon Instant Video ist nun auch auf Android und iPhone/iPad offline nutzbar. Filme und Serien gibt es als Download. Zusätzliche Kosten fallen für die Kunden, die 49 Euro im Jahr zahlen, nicht an.
Von Thorsten Neuhetzki
AAA
Teilen

Nutzer der Video-Funktion von Amazon Prime können ab sofort auch dann Videos auf ihr Gerät herunterladen, wenn sie kein Amazon-Gerät nutzen. Jetzt ist der Download auch für Android- und iOS-Geräte möglich, wie Amazon mitteilt. Damit wird die Film- und Serien-Flatrate um ein Feature erweitert, das sich vor allem an Nutzer richtet, die viel unterwegs sind. Erst vor kurzem hatte Sky für sein Premium-Angebot Sky Go ein ähnliches Feature vorgestellt.

"Tausende Filme und Serienepisoden" sollen es sein, die die Nutzer nach Angaben von Amazon auf iPhones, iPads, Android Phones und -Tablets sowie weiterhin auf Amazon-Fire-Geräten ohne zusätzliche Kosten auch offline anschauen können. Der Dienst kostet 49 Euro im Jahr und beinhaltet zudem den Prime-Versand sowie unlimitierten Speicherplatz für Fotos und die Kindle-Leihbücherei. Wer ein Jahr kein Prime-Kunde war, kann die Dienste 30 Tage lang kostenlos testen.

Neue Stand-Alone-App für Android

Direkt ansehen oder herunterladen?Direkt ansehen oder herunterladen? Der Download sollte selbstverständlich über ein WLAN-Netz erfolgen. So entstehen keine Kosten für die Datenübertragung. Das Anschauen der Lieblingsserie oder des Films ist dann auch offline im Flugzeug, der Bahn oder im Urlaub möglich, wie Amazon mitteilte. Grundsätzlich gibt es drei Qualitätsstufen für die Bildqualität: "Gut", "Besser" und "Optimal". Wie gut soll die Qualität sein?Wie gut soll die Qualität sein?

Mit der Freigabe des neuen Service hat Amazon die Instant Video App für Android neu als Standalone-Video-App konzipiert. Die App ist nicht im Google Play Store, sondern unter amazon.de/getandroidvideo zu finden. Zur Installation müssen die dort genannten Informationen befolgt werden. Die App für iOS wurde aktualisiert und um die Download-Funktion für Prime-Inhalte erweitert. Weitere Informationen zu Neuerungen und die App zum Download sind unter amazon.de/ios-download verfügbar.

Amazon hatte erst vergangene Woche seinen neuen, eigenen Appstore Amazon Underground gestartet. Hier werden kostenpflichtige Apps kostenlos angeboten.

Teilen

Mehr zum Thema Amazon