Video-on-Demand

Amazon: Fernsehbox Fire TV kommt nach Deutschland (Update)

Amazon bringt seinen Mediaplayer Fire TV jetzt auch nach Deutschland. Was das Gerät kann und was es kostet, erfahren Sie in unserer Meldung.
Von Marie-Anne Winter mit Material von dpa
AAA
Teilen

Der Online-Händler Amazon bringt seinen Medienplayer Fire TV nach Deutschland. Das Gerät kann ab sofort vorbestellt werden - die Auslieferung soll in gut drei Wochen beginnen. Amazon konkurriert mit Fire TV mit anderen Anbietern ähnlicher Geräte wie Apple und Google um einen Platz am heimischen Fernseher.

Amazon macht über die Box neben seinem eigenen Streaming-Angebot Prime Instant Video in Deutschland auch Dienste konkurrierender Anbieter wie Maxdome und Netflix verfügbar, sagte Amazon-Manager Peter Larsen gestern in Berlin. Netflix wird noch in diesem Monat in Deutschland starten - hier sind inzwischen auch schon Preise für das Angebot durchgesickert. Amazon schloss in diesem Jahr eine Auswahl von Filmen und Serien in seinen Prime-Service ein, der mit diesem Schritt allerdings auch deutlich teurer geworden ist, was für heftige Diskussionen sorgte.

Amazon Fire TV kommt nach Deutschland.Amazon Fire TV kommt nach Deutschland. Fire TV war zunächst im April in den USA zu einem Preis von 99 Dollar gestartet. Amazon will sich mit dem Fire TV von der Konkurrenz unter anderem mit Sprachsuche und einem schnelleren Prozessor abheben. Für einen fließenden Betrieb des Geräts soll sorgen, dass einige Filme und Serien auf Grundlage des bisherigen Geschmacks des jeweiligen Nutzers bereits provisorisch auf das Gerät geladen werden.

Mit 99 Euro liegt Amazon auf einem Niveau mit dem Apple TV und ist teurer als Googles TV-Stick Chromecast, der nur 35 Euro kostet. Prime-Kunden bekommen das Fire TV zur Einführung zum halben Preis.

Update 12 Uhr: Wie Amazon auf seiner Homepage mitteilt, ist Fire TV bereits ausverkauft: "Aufgrund der überwältigend großen Nachfrage ist unser Vorbestellungskontingent erschöpft. Heute vorbestellte Geräte werden nach dem 1. November 2014 versandt. Bestellungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet." Ende Update.

Dank der Synchronisierung mit Amazons Fire-Tablets soll man zum Beispiel einen Film auf dem Tablet anfangen und nahtlos auf der Settop-Box weitersehen können. Auf dem Tablet lassen sich auch parallel zum Film Informationen über Schauspieler anzeigen. Zudem kann man auf dem Gerät auch auf eine Auswahl aus mehreren hundert Spielen zugreifen. Dafür verkauft Amazon zusätzlich einen Steuerungs-Controller für rund 40 Euro. Die technische Ausstattung von Fire-TV soll auch grafisch anspruchsvolle Spiele reibungslos laufen lassen.

Einen Überblick über die aktuellen Video-Streaming-Angebote finden Sie in einer weiteren Meldung.

Teilen

Mehr zum Thema Amazon