Start

Amazon Fire Phone ab sofort erhältlich: Alle Daten, alle Preise

Ab sofort ist das Amazon Fire Phone in Deutschland erhältlich. Mit einem Telekom-Vertrag bekommen Interessenten das Gerät ab 1 Euro Zuzahlung. In unserer Meldung erfahren Sie, welche Kosten zusammen mit welchen Tarifen anfallen.
AAA
Teilen

Wie geplant ist das Amazon Fire Phone ab sofort in Deutschland erhältlich. Das Smartphone wird exklusiv zusammen mit einem Laufzeitvertrag der Deutschen Telekom verkauft. Dabei ist das Gerät mit Vertrag - je nach gewähltem Tarif - zu Preisen ab 1 Euro Zuzahlung erhältlich. Zudem verkauft nicht nur die Telekom das Smartphone von Amazon. Umgekehrt werden - wie berichtet - über Amazon ab sofort auch Telekom-Mobilfunkverträge vermarktet.

Für das Fire Phone fällt bei Wahl der Geräte-Version mit 32 GB Speicher zusammen mit dem Einsteiger-Tarif Magenta Mobil S eine einmalige Zuzahlung von 59,95 Euro an. Der Vertrag kostet bei Online-Bestellung monatlich 35,95 Euro. Ab dem 13. Monat steigt die Grundgebühr auf 39,95 Euro. Neben der Allnet-Flat für Telefonate und den SMS-Versand erhalten die Kunden eine Daten-Flat mit 500 MB Highspeed-Volumen im Monat und maximal 16 MBit/s im Downstream. In allen höherwertigen Magenta-Mobil-Tarifen schlägt das Fire Phone in der Variante mit 32 GB mit einer Zuzahlung von 1 Euro zu Buche.

Fire Phone auch mit 64 GB Speicher erhältlich

Fire Phone im Online-Shop der TelekomFire Phone im Online-Shop der Telekom Wer mehr Speicherkapazität benötigt, bekommt das Fire Phone auch mit 64 GB Speicherkapazität. Kunden, die sich für dieses Modell entscheiden, leisten zusammen mit dem Tarif Magenta Mobil S eine Zuzahlung in Höhe von 139,95 Euro.

In Verbindung mit Magenta Mobil M liegt die Zuzahlung bei 79,95 Euro. Der Tarif kostet bei Bestellung via Internet im ersten Jahr monatlich 44,95 Euro und danach 49,95 Euro. Neben der Allnet-Flat gibt es eine Flatrate für die mobile Internet-Nutzung mit monatlich 1,5 GB Highspeed-Traffic und bis zu 50 MBit/s im Downstream. In den höherwertigen Tarifen fallen für das Smartphone wiederum einmalige Kosten von 1 Euro an.

Amazon-Handy nur im Telekom-Netz nutzbar

Bis Ende des Jahres erhalten Kunden beim Kauf eines Fire Phones zusätzlich ein Jahr lang die Amazon-Prime-Mitgliedschaft im Wert von 49 Euro ohne zusätzliche Kosten. Wer sich für das Fire Phone interessiert, sollte bedenken, dass das Gerät mit einem Netlock ausgestattet ist. Es funktioniert demnach nur mit SIM-Karten der Deustchen Telekom.

In einer weiteren Meldung finden Sie einen Kurz-Test zum Amazon Fire Phone. Eine separate News liefert eine Einschätzung zum ersten Smartphone von Amazon, das nun dank der Kooperation mit der Deutschen Telekom auch hierzulande erhältlich ist.

Teilen